Audica

[Update]:

Audica ist ab sofort für 16,79 Euro für Oculus Rift und HTC Vive im Early Access auf Steam sowie für 19,99 Euro im Oculus Store erhältlich.

Neben den bereits angekündigten Songs sind die folgenden fünf Musiktitel spielbar:

  • AU5 & Fractal “Smoke”
  • DJ Fresh feat. Ms. Dynamite “Gold Dust”
  • Jeff Allen “Lazerface”
  • Noisia “Collider”
  • Zedd & Grey “Adrenaline”

Zusätzlich versprechen die verantwortlichen Entwickler von Harmonix im Verlauf der Early-Access-Phase, kontinuierlich weitere Songs ins Spiel zu integrieren.

(Quelle: Steam Blog)

[Originalartikel vom 14. Februar 2019]:

Harmonix kündigt mit Audica einen neuen Rhythmus-Shooter an, welcher bereits im nächsten Monat erscheinen soll.

Audica von Harmonix angekündigt: Beat Saber mit Pistolen

Wie man im Trailer sehen kann, ist das Spielprinzip schnell erklärt: Baller im Takt auf die Ziele. Das ein solch einfaches Konzept dennoch große Freude bereiten kann, hat Beat Saber im letzten Jahr eindrucksvoll bewiesen. Zum Start von Audica sollen 10 verschiedene Songs verfügbar sein. Aktuell sind folgende Stücke bekannt:

  • 1788-L & Blanke “Destiny”
  • Alison Wonderland “I Want U”
  • Donna Summer “I Feel Love (Afrojack Remix)”
  • James Egbert “The Space”
  • Savant “Splinter”

Am 7. März wird Audica auf Steam und Oculus Home für die HTC Vive und die Oculus Rift erscheinen. Windows-Mixed-Reality-Brillen werden auf Steam noch nicht angezeigt, jedoch gehen wir davon aus, dass Audica auch mit diesen VR-Brillen spielbar sein wird.

Die Entwickler/-Innen hoffen, dass sie das Spiel zukünftig auch auf PSVR und Oculus Quest bringen können. Dies ist aber noch offen und wird vom Erfolg der Anwendung abhängig sein. Wir sind bereits sehr gespannt, ob Audica eine ähnlich große Community wie Beat Saber aufbauen wird. Immerhin handelt es sich bei Audica schon um das vierte VR-Spiel (Harmonix Music VR, Rock Band VR, SingSpace) aus dem Hause Harmonix.

(Quelle: GameInformerUpload VR)

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei