Microsoft Windows Mixed Reality mit SteamVR

Bisher wirkten die Preise für Windows Mixed Reality Headsets in Deutschland fast wie einbetoniert. Nun macht eine Schwalbe noch keinen Sommer, doch Microsoft lockt aktuell mit einer Preissenkung. Derzeit bieten die Redmonder in ihrem Store das Acer Windows Mixed Reality Headset mit Motion-Controllern für 369 Euro statt 449 Euro an – also mit einem Rabatt von immerhin 80 Euro gegenüber dem Listenpreis.

Microsoft Store mit 80 Euro Rabatt auf Acer-Brille

Vielleicht ist das Angebot doch ein Vorbote für weitere Preissenkungen? In Amerika sind Windows Mixed Reality Headsets wie schon öfter berichtet seit längerer Zeit wesentlich günstiger zu haben: Händler wie Amazon bieten die VR-Brillen teilweise für unter 250 US-Dollar an, auch Microsoft selbst startete Rabatt-Aktionen. Bei uns hingegen schienen die Preis bisher wie festgezurrt, nur selten lassen sich Windows Mixed Reality Headsets für knapp 400 Euro ergattern. Eine Ausnahme sind noch Bundles, die allerdings nur dann interessant sein können, wenn man noch keinen VR-fähigen PC besitzt.

Acer Mixed Reality Headset

Für 369 Euro ist also das Headset von Acer zwar immer noch kein Schnäppchen, aber dennoch für Deutschland ein gutes Angebot. Und vielleicht doch ein Vorbote, dass sich hier langsam preislich etwas bewegt. Angesichts der HTC-Ankündigungen gestern und dem baldigen Kinostart von Ready Player One wäre es sicherlich keine verkehrte Strategie, mit Sonderangeboten Interessierte in die virtuelle Welt zu locken. Wie lange das Angebot gilt, gibt Microsoft indes nicht an. Die anderen Headsets bleiben im Microsoft Store bei der unverbindlichen Kaufempfehlung. Das Angebot der VR-Brille von Acer findet ihr hier, einen Test des Headsets haben wir hier veröffentlicht.

avatar
2 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
2 Kommentatoren
MarcelTyp Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Typ
Gast
Typ

Ich hab die Vive und die Lenovo Explorer. Das größte Problem der wmr Headsets ist das kein Bluetooth Stick mitgeliefert wird. Wenn man keinen ‘passenden’ hat ruckelt die Bewegung der Controller. Auch eine optionale externe kamera um den Erfassungsbereich zu optimieren wäre nett. Ansonsten ist die WMR aber klasse. Tip: Bei Amaz onas in den USA bestellen. Ich hab inkl… Weiterlesen »

Marcel
Mitglied

leider immer noch viel zu teuer. für den preis wird das für mich nix