Black Friday Windows Mixed Reality

Der Black Friday sorgt nicht nur in Amerika für gute Laune bei Schnäppchenjägern, auch etliche deutsche Online-Händler sind auf den Rabatt-Zug aufgesprungen. Zumindest über dem großen Teich lockt Microsoft mit etlichen Sonderangeboten. Mit dabei: Alle Windows Mixed Reality Headsets. Käufer können ab dem 19. November bis zu 100 US-Dollar sparen, der Einstiegspreis liegt dann bei 300 Dollar.

Black Friday: Windows-Miexed-Reality-Brillen im Angebot

Auf den 22. November fällt dieses Jahr Thanksgiving in Amerika. Den Tag nach dem Feiertag nutzten Händler, um den Black Friday zu etablieren und Kunden mit Sonderangeboten anzulocken. Inzwischen ist die Tradition des Schwarzen Freitags auch beim Online-Handel und in Europa angekommen.

Microsoft hat nun seine Preisaktion zum Black Friday in einem Blog-Beitrag angekündigt, sie ist aber lediglich für Amerika gültig. Beispielsweise will der Hersteller aus Redmond die brandneue Xbox One S 50 US-Dollar günstiger anbieten. Noch mehr sparen lässt sich allerdings bei den Windows-Mixed-Reality-Brillen, die bis zu 100 Dollar günstiger sein sollen.

Black Friday Windows Mixed Reality

Das betrifft laut Blog-Eintrag die Headsets von Acer, Dell, HP, Lenovo und Samsung. Auf der Preview-Seite von Microsoft zum Black Friday erfährt man noch weitere Details. Die 100-Dollar-Preissenkung betrifft demnach offensichtlich die Headsets von Acer und Lenovo, womit der Einstiegspreis auf 300 Dollar sinkt. Im Gegensatz zu den anderen Angeboten, die pünktlich zum Black Friday am 23. November starten, gelten die Rabatte für MR-Headsets schon ab dem 19. November.

Ob Microsoft auch in Europa den Schwarzen Freitag für Rabattaktionen bei den MR-Brillen nutzt, ist noch offen. Zumindest letztes Jahr lockte der Microsoft Store auch hierzulande mit Rabatten auf beispielsweise Xbox One und Surface Book.

(Quelle: Microsoft-Blog, Preview-Seite)

Hinterlasse einen Kommentar

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz