VR Weekly VR Nerds

Chris und Patrick lassen erneut in unserem VR Weekly die letzte Woche Revue passieren – und diskutieren über die großen Bethesda-Titel, die zum Jahresende erschienen sind. Erfüllen Skyrim VR und Fallout 4 VR die hohen Erwartungen? Daneben gibt es die News der Woche: Beispielsweise der Preisrutsch bei den Windows Mixed Reality Headsets in Amerika. Dort bot Microsoft die VR-Brillen für kurze Zeit in seinem Store für nur 200 US-Dollar an. Einen Überraschungsauftritt hat dann noch eine Wumme für die HTC Vive: der Hyper Blaster.

VR Weekly: Fallout 4 und Skyrim in VR, Hyper Blaster in die Hand genommen

In dieser Woche dreht sich in unserem VR Weekly fast alles um die großen Titel von Bethesda. Chris kritisiert vor allem die Preispolitik: Skyrim VR und Fallout 4 VR verkauft das Studio zum Vollpreis von 60 Euro – für eine VR-Portierung, die nicht alle Möglichkeiten nutzt. Andere Hersteller sind da kulanter und bieten beispielsweise einen preiswerten DLC für VR oder sogar ein kostenloses Update für die virtuelle Realität an. Ist die Kritik von Chris berechtigt?

Ein großes Thema war in der letzten Woche auch die Rabattaktion von Microsoft: 200 US-Dollar kosteten manche Windows Mixed Reality Headsets in Amerika. Inzwischen ist der Preis zwar wieder gestiegen, doch die Lenovo Explorer (hier im Test) ist derzeit im Microsoft Store mit 299 Dollar immerhin 100 Dollar günstiger als zum aufgerufenen Listenpreis. Im Gegensatz dazu sieht es bei uns düster aus, von Aktionen ist weit und breit noch nichts zu sehen. Im Gegenteil, bei den Online-Händlern wirken die Preise wie festgezurrt. Ob irgendwann die Medion-Version bei Aldi verbilligt auftaucht, bleibt abzuwarten.

Last but not least hat der Hyper Blaster einen Auftritt. Das Zubehörteil für die HTC Vive soll noch im Dezember auch bei uns erscheinen. Die Kunststoff-Knarre funktioniert zusammen mit dem Vive Tracker und kommt im futuristischen Retro-Design. Im Paket mit Duck Season kostet die an alte Nintendo-Zeiten erinnernde Knarre knapp 150 Dollar.

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei