VR-Nerds-TV

Neuer MWC, vertraute Gesichter: Unser VR-Nerds-TV startet durch. Chris und Patrick kommentieren, was sich in der Welt der virtuellen Realität in jüngster Zeit so getan hat. Für Chris als alter RTS-Fan steht ganz oben auf der Liste der VR-Titel Brass Tactics. Außerdem große Themen: Das Fazit zum Mobile World Congress 2018 in Barcelona und der Preis der HTC Vive Pro.

VR-Nerds-TV zum MWC 2018

Traditionell war der Mobile World Congress in Barcelona ein wichtiger Termin für Virtual-Reality-Fans. Immerhin stellte HTC auf der Messe damals erstmals die HTC Vive vor. Auch dieses Jahr war der Hersteller auf dem MWC, hatte allerdings nicht allzu viel Neuigkeiten im Gepäck. Neben Erneut nutzte Samsung die Messe, um das neue Spitzenmodell der Galaxy-Reihe auszupacken. Traditionell gab es dazu eine neue Gear VR. Und was gab es dieses Jahr? Chris und Patrick ziehen ein ernüchterndes Resümee.

Positiver fällt da das Fazit zum Echtzeit-Strategietitel Brass Tactics für die Oculus Rift aus, das wir letzte Woche im großen Test hatten. Die Erwartungen waren hoch, schließlich war der Lead-Designer von Age of Empires II für das von Grund auf für VR entwickelte Spiel verantwortlich. Chris hat sich mit Brass Tactics die Nächte um die Ohren geschlagen und bescheinigt dem RTS eine sehr gute Qualität. Aber völlig überzeugen konnte der VR-Titel dann doch nicht. Warum, erklärt er im Video.

Der Preis der HTC Vive Pro scheint letzte Woche durchgesickert zu sein, das gute Stück soll demnach 799 US-Dollar kosten. Die HTC Vive kostet aktuell 599 Dollar, wodurch die Preisangabe durchaus realistisch erscheint und die Pro 200 Dollar teurer wäre. Noch hat HTC keine offiziellen Preisangaben gemacht und auch das genaue Veröffentlichungsdatum liegt weiterhin im Dunkeln. Lange sollten die Ankündigungen aber nicht mehr auf sich warten lassen. Immerhin hat der Hersteller die Vive Pro bereits an Entwickler versandt und eine zeitnahe Ankündigung der Preise angekündigt.

Die nächste Ausgabe des VR-Nerds-TV erwartet euch dann in zwei Wochen.

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei