Summer-Lesson-Allison-Snow-PlayStation-VR-PSVR
Tower Tag auf Steam

Summer Lesson für PlayStation VR (PSVR) lässt euch in die Rolle eines Tutors schlüpfen, um japanische Schulmädchen zu unterrichten und gemeinsame Zeit mit ihnen zu verbringen. Im Land der aufgehenden Sonne erfreut sich der PSVR-Titel großer Popularität und auch hierzulande baut sich eine Fanbase um das VR-Spiel mit dem etwas anderen Spielkonzept auf. Jetzt gibt es gute Nachrichten für Freunde des Nachhilfeunterrichts, denn die beiden DLCs um die Mädchen Allison Snow und Chisato Shinjo erscheinen dieses Jahr mit englischen Untertiteln.

Summer Lesson – Allison Snow und Chisato Shinjo in Englisch

In Summer Lesson von Bandai Namco Games Ltd. dürft ihr in der Rolle eines persönlichen Lehrers Schulmädchen Nachhilfestunden geben. Dabei gilt es nicht nur, die Sprachfähigkeiten eurer Schülerin zu verbessern, sondern auch zwischenmenschlich mit den Mädchen zu interagieren. Egal ob in der Wohnung, am Strand oder auf einem Festival – ihr fungiert als ständiger Begleiter eures virtuellen Schützlings. Das Konzept geht offensichtlich auf, denn in Japan erfreut sich der VR-Titel größter Beliebtheit.

Summer-Lesson-Allison-Snow-PlayStation-VR-PSVR

Auch in Europa gibt es einige Freunde des VR-Titels, obwohl sich die Veröffentlichung auf den asiatischen Raum beschränkt und ein entsprechender Account im PlayStation Store oder Import der Silberscheibe nötig ist. Einen Wermutstropfen gab es jedoch bisher für nicht-asiatische Fans, denn die beiden zusätzlichen Episoden um die Mädchen Allison Snow und Chisato Shinjo waren bis jetzt noch nicht in englischer Sprache verfügbar. Doch dies ändert sich bald, denn die beiden Kapitel sollen noch in diesem Jahr in Süd-Ost-Asien mit englischen Untertiteln erscheinen.

In Summer Lessons mit Chisato Shinjo abreitet ihr in einem riesigen Haus bei einer reichen Familie. Die Tochter der Familie erhält Privatunterricht und ist zwar gebildet, doch ihr fehlt der soziale Umgang mit Gleichaltrigen. Deshalb müsst ihr als Social Coach einspringen und ihr die Richtlinien des sozialen Miteinanders erklären.

Einen anderen Ansatz geht Summer Lessons: Allison Snow, denn die blonde Musikerin versucht, die japanische Kultur näher zu erkunden und benötigt dafür eine kulturelle Begleitung. Ähnlich wie im ersten Teil stehen auch hier diverse DLC’s mit unterschiedlichen Szenarien bereit.

Wir werden euch über das genaue Veröffentlichungsdatum sowie entsprechende Erwerbswege der englischsprachigen Versionen auf dem Laufenden halten.

(Quellen: VR Focus | Videos: PlayStation Japan Youtube | 876TV Youtube)

0 0 vote
Article Rating
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
guest
2 Comments
älteste
neuste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments
Shadowmind
Shadowmind
2 Jahre her

Gibt es schon etwas neues oder wird das ganze auf 2019 verschoben?

Derp
Derp
2 Jahre her
Reply to  Shadowmind

Ist bei Play-Asia und Konsorten doch längst bestellbar. Ging doch von Anfang an nur um eine East-Asia Version mit englischen Untertiteln ;)