Sairento-VR-SteamVR-Oculus-Rift-HTC-Vive-Oculus-Store

Der VR-Action-Titel Sairento VR war bisher nur für PC-Brillen verfügbar, ab nächstem Jahr soll die Cyber-Ninja-Action dank Perp Games nun auch für PlayStation VR (PSVR) erscheinen.

Sairento VR ab 2019 für PlayStation VR (PSVR) verfügbar

Sairento VR spielt in einer Sci-Fi-Cyberpunk-Welt in Japan im Jahr 2066, in der ihr euch als Cyber-Ninja mit Katana und Pistolen durch Gegnerscharen prügelt. Als Mitglied der Silent Ones folgt ihr dem Weg der Samurai und Ninjas und erfüllt diverse Missionen für eure Auftraggeber.

Besonders der Action-Aspekt steht dabei im Vordergrund, so kämpft ihr euch in visuell aufwendigen Animationen durch Gegnerhorden in Nah- und Fernkampf und dürft währenddessen im Stil von SUPERHOT den Slow-Motion- bzw. Bullet-Time-Modus anwerfen, um dadurch Attacken ausweichen und ganze Effektfeuerwerke auszulösen. Zusätzlich könnt ihr akrobatische Hochleistungen ausführen und an Wänden entlang rennen, dreifach Sprünge ausführen oder über den Boden rutschen.

Sairento VR

Sowohl eine Singleplayer-Kampagne mit Story, verschiedene Missionen sowie PvP-Modi, wie Vier-gegen-Vier-Kämpfe stehen zur Auswahl. Nebenbei dürft ihr zur Langzeitmotivation eure Fähigkeiten und Waffen ausbauen. Die entsprechenden Belohnungen erhaltet ihr durch das Erfüllen der Missionen. Seit dem Release versorgen die Entwickler das Spiel kontinuierlich mit Updates, um die Spielerfahrung zu verbessern.

Anfang 2019 soll der VR-Titel dank Perp Games nun auch für die Konsole erscheinen und mit einer PlayStation-VR-Brille spielbar werden. Ein genaues Veröffentlichungsdatum ist derzeit aber leider noch nicht bekannt.

(Quellen: Upload VR | Perp Games | Video: Perp Games YouTube)

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei