Neue PlayStation VR PSVR PlayStation 5

Zum zweiten Geburtstag der PlayStation VR (PSVR) veröffentlichte Sony zahlreiche neue Software-News und Goodies zu kommenden sowie bestehenden Spiele-Titeln. Neben dem Release von Borderlands 2 und einer kostenlosen Demo zu Astro Bot Rescue Mission erscheint zudem am 16. Oktober ein neuer DLC für Firewall Zero Hour.

Astro Bot Rescue Mission – Kostenlose Demo ab 16. Oktober verfügbar

Zwei Jahre wird die beliebte PlayStation VR (PSVR) am 13. Oktober alt und zur Feier gibt es neue Inhalte für populäre VR-Titel. Der wohl beste Jump’n’Run des Jahres Astro Bot Rescue Mission ist ab dem 16. Oktober in einer kostenlosen Demo-Version für die Konsole erhältlich.

Astro-Bot-Rescue-Mission-PlayStation-VR-PSVR

Die Anspielsession führt euch durch einen Levelabschnitt über den Wolken und lässt euch am Ende gegen einen der Bossgegner antreten. Wer den VR-Plattformer bisher noch nicht ausprobiert hat, sollte sich diese Chance nicht entgehen lassen.

Wir haben für euch in unserem Review zusammengefasst, was euch innerhalb des großartigen PSVR-Titels erwartet.

Firewall Zero Hour – DLC-Pack bringt neue Items und Skins

Zeitgleich am 16. Oktober erhält auch der Multiplayer-Shooter Firewall Zero Hour neue Inhalte. Ein DLC-Pack integriert neue Items sowie Skins ins Spiel, um euren Charakter individuell an euren Spielstil anzupassen.

Firewall-Zero-Hour-DLC-PlayStation-VR-PSVR

Neben den zusätzlichen Inhalten kündigten die Verantwortlichen zudem den PSVR-Release von Borderlands 2 für PlayStation VR (PSVR) an. Die VR-Adaption soll im Dezember 2018 erscheinen.

YouTube: Bitte gib die korrekte URL an.

(Quellen: PlayStation Blog | Video: Gearbox Official YouTube)

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei