DLC für Farpoint

Der Release des PSVR-Titels Farpoint begeisterte letzten Monat viele PlayStation VR Spieler. Auch die Vorstellung und Integration des neuen Aim Controllers war ein voller Erfolg. Schließlich ist die Steuerung des Spiels auf die Verwendung desselben ausgelegt. Farpoint hat Stärken und Schwächen, doch für alle Fans des Shooters gibt es gute Neuigkeiten: Der Spieleentwickler Impulse Gear stellt einen neuen DLC vor.

DLC: Cryo Pack bringt neue Inhalte

Farpoint-Cryo-Pack

Auf der E3 2017 stellte Sony viele neue PSVR-Titel vor. Besonders für Fans des First-Person-Shooters Farpoint gab es während der Pressekonferenz tolle Nachrichten, denn der erste DLC namens Cryo Pack wurde von den Spieleentwicklern bei Impulse Gear angekündigt.

Dieser liefert einige neue Inhalte für das Spiel. Dazu zählen zwei neue Koop-Karten mit neuen Gegnern, ein Challenge-Modus für alle Koop-Level, ein Skin für den Charakter, neue virtuelle Spielzeuge innerhalb der Spiellobby und zum DLC passende Trophäen.

Die zwei neuen Maps eröffnen neue Regionen auf dem Planeten. Diese bringen die Spieler in frostige Abgründe, denn die Umgebung ist mit Schnee und Eis bedeckt. Entsprechend trifft man auch neue Gegnerklassen, die es zu bekämpfen gilt. Alle Koop-Karten sind zukünftig im Challenge-Modus spielbar. Zusätzlich kann man seinen Charakter mit dem neuen Entdecker-Skin schmücken.

Die bisher eher unspektakuläre Story wird offenbar auch mit dem DLC nicht weiter verbessert, weshalb das Spiel weiterhin seinen Fokus auf die actionreichen Feuergefechte mit immersiven Effekten durch den Aim Controller setzt. Auch einen PvP-Modus gibt es vorerst noch nicht. Jedoch muss man bedenken, dass das neue Cryo Pack relativ früh nach der Veröffentlichung des Spiels erscheint und bereits diesen Monat für Abwechslung sorgen wird.

Der neue DLC steht ab 27. Juni 2017 kostenlos zum Download zur Verfügung.

(Quellen: VRFocus)

avatar
1 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
1 Kommentatoren
Armin Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Armin
Mitglied

Kostenlos ist immer gut und so “unspektakulär” fand ich die Story von Farpoint jetzt nicht… eher im Gegenteil ^^’ Richtig schlimm ist eher das “Drift” Problem mit dem Aim-Controller, bei dem manchmal die Position des Controllers nach kurzer Zeit nicht mehr mit der Position im Spiel übereinstimmt. Je nach dem welche Waffe man gerade benutzt, z.B. Scharfschützengewehr, wird es “unmöglich”… Weiterlesen »