Casino-VR-Poker-Oculus-Rift-Google-Daydream

Pokerturniere ziehen massenhaft Publikum und Spieler an, die ihr Können in Wettbewerben unter Beweis stellen möchten. Die Anwendung Casino VR Poker vereint die Virtual Reality mit dem Kartenspiel und lässt die Spieler innerhalb der VR in einem Casino Texas hold’em spielen. Nun veranstalten die Verantwortlichen hinter der VR-Erfahrung Mega Particle ein virtuelles Pokerturnier mit echten Sach- und Geldpreisen, darunter ein Bundle bestehend aus Oculus Rift und Oculus Touch.

Pokert in der VR um echte Preise und gewinnt ein Bundle bestehend aus Oculus Rift und Oculus Touch

Die VR-Erfahrung Casino VR Poker kombiniert die psychologischen Komponenten des Pokerns mit echten Personen, wie beispielweiße das Lesen von Körpersprache mit der Möglichkeit online gegen andere Spieler anzutreten. Die Spieler werden darin durch Avatare dargestellt, welche die Bewegungen übertragen. Außerdem können sie sich per Voice Chat unterhalten.

Innerhalb der VR-Erfahrung wurden schon des Öfteren kleinere kostenlose Turniere mit virtuellen Preisen angeboten. Doch nun legen die Veranstalter eine Schippe drauf und bieten ein VR-Turnier mit echten Sach- und Geldpreisen an. Und die haben es in sich, denn neben 5 Millionen USD Ingame Geld, können die Teilnehmer außerdem Geldpreise von mehreren Hundert Dollar erhalten oder sogar ein Bundle bestehend aus Oculus Rift und Oculus Touch abstauben. Diese werden nämlich an die besten Drei verteilt.

Casino-VR-Poker-Oculus-Rift-Google-Daydream

Das High Rollers Turnier findet am 20. August 2017 um 13.00 Uhr (PST) statt (ca. 22 Uhr CET). Alle Teilnehmer starten mit 10.000 Chips und Blinds in Höhe von 10 und 20. Jedoch werden die Blinds alle sieben Minuten erhöht.

Teilnahmevoraussetzungen für das High Rollers Turnier

Um die Teilnahmevoraussetzungen zu erfüllen, müssen die Spieler eine der folgenden drei Aufgaben erfüllen:

Entweder muss man für mehr als zwei Stunden innerhalb des Pro Casinos gespielt haben oder während eines Satellite Tournaments unter die besten Drei kommen. Die Dritte (wohl nicht ganz ernst gemeinte) Option besteht darin den Vorsitzenden von Mega Particle Marco Kobelt zu bestechen. Erfüllt man eine dieser Voraussetzungen kann man das Turnierticket freischalten, welches für 100.000 Ingame-Chips erwerblich ist.

Casino VR Poker ist für Oculus Rift, Samsung Gear VR oder Google Daydream erhältlich und bietet Cross-Plattform-Support für gemeinsames Spielen. Jedoch können lediglich Besitzer einer Rift oder Gear VR am Turnier teilnehmen, denn für diese beiden VR-Brillen ist die VR-Erfahrung kostenlos. Für die Google Daydream muss man allerdings 4,99 Euro bezahlen, wodurch rechtliche Schwierigkeiten beim Anbieten eines solchen Turniers entstehen.

(Quellen: RoadtoVR | Casino VR Blog | Video: Casino VR Poker Youtube)

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei