Virtual Reality Unterwasser

Virtual Reality kann uns ein Gefühl der Immersion bieten, wie es mit einem herkömmlichen Monitor einfach nicht möglich ist. Doch die Immersion kann auch gebrochen werden, wenn wir beispielsweise ein Unterwasser-Spiel spielen und in der Realität entspannt auf unserem Sofa sitzen. Wäre es in diesem Fall nicht viel besser, wenn wir mit der Virtual Reality Brille gerade wirklich tauchen?

Virtual Reality Unterwasser

Aktuell befinden wir uns mit VR zum Glück noch an einem Punkt, an dem viele Menschen mit der Technologie experimentieren. Dadurch entstehen ständig neue und spannende Konzepte, auch wenn diese eventuell nie den Massenmarkt erreichen werden. Stephen Greenwood und Allan Evans haben noch keinen Namen für ihr Produkt, doch sie haben eine Virtual Reality Brille entwickelt, die auch beim Tauchen verwendet werden kann.

Die Verwendung im Wasser ist aber nicht nur für Tauch-Spiele interessiert, sondern auch für Spiele, die uns ein Gefühl der Schwerelosigkeit vermitteln sollen. Die Erfinder haben deshalb bereits zwei Erfahrungen auf die Brille gebracht, wobei euch eine Erfahrung ein Riff zeigt und euch die andere Erfahrung ins Weltall entführt.

Da Kabel im Wasser stören würden, besteht das aktuelle System quasi aus einem Cardboard und einem wasserdichten Smartphone. Die Entwickler haben also eine Taucherbrille umfunktioniert, die nötigen Linsen verbaut und anschließend die Brille mit einem Samsung Galaxy Edge Smartphone ausgestattet. Hierbei wird auch Wasser zwischen die Linsen und das Display gelassen, um ein optimales Bild mit einem hohen Field of View zu erzeugen.

Doch von einem Produkt für die örtlichen Schwimmhallen sind wir noch weit entfernt. Die Brille muss aktuell ohne Positional Tracking auskommen und somit können eure Bewegungen im Wasser nicht auf die Software übertragen werden. Deshalb ist ein freies Schwimmen in der Umgebung nicht wirklich möglich. Die Erfinder beschreiben das Produkt aber selbst als “pre-pre-alpha” und der Weg zu einem finalen Produkt ist noch sehr weit.

(Quelle: Upload VR)

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei