Epic-Games-Store
Tower Tag auf Steam

[Update]:

Subnautica ist ab sofort vom 14. bis 27. Dezember kostenlos im Epic Games Store verfügbar. Die Version ist kompatibel mit Oculus Rift und HTC Vive.

[Originalartikel vom 10. Dezember 2018]:

Erst letzte Woche berichteten wir über die neue Distributionsplattform von Epic Games, in welcher das Studio zukünftig zu fairen Konditionen diverse Software für die Spielerschaft bereitstellt. Der neue Epic Games Store wurde nun veröffentlicht und besonders VR-Enthusiasten sollten einmal vorbeischauen, denn ab dem 14. Dezember ist der VR-Unterwassertitel Subnautica kostenlos erhältlich. Zukünftig sollen alle zwei Wochen ein weiterer Titel verschenkt werden.

Epic Games Store – Subnautica für Oculus Rift und HTC Vive kostenlos erhältlich

Auch wenn das aktuelle Angebot im neu eröffneten Epic Games Store noch überschaubar ist, kann sich ein gelegentlicher Blick durchaus lohnen, denn die Verantwortlichen locken neue Kunden im zwei-wöchigen Rhythmus mit Gratisspielen. Den Anfang macht ab dem 14. Dezember das VR-Surivival-Abenteuer Subnautica von Unknown Worlds für Oculus Rift und HTC Vive.

Innerhalb des Unterwasserabenteuers taucht ihr in die virtuelle Tiefsee ein, um Ressourcen zu sammeln und euer Überleben zu sichern. Dafür taucht ihr in den Meeren eines fremden Planeten nach Nahrung und Ausrüstung, denn Trinkwasser und essbare Rohstoffe sind Mangelware. Nebenbei sammelt ihr Materialien mit eurer Tauchausrüstung ein, die ihr wiederum in bessere Ausrüstung umbaut. So versucht ihr nach und nach eure zerstörte Rettungskapsel wiederherzustellen und euch an die überlebensunfreundliche, nasse Flora und Fauna zu gewöhnen.

Subnautica VR Oculus Rift

Währenddessen gibt es einiges zu erkunden, denn nicht nur zahlreiche Höhlen und Schluchten warten auf euch, sondern auch interessante Lebewesen und Meeresbewohner. Doch Vorsicht: Nicht alle sind euch wohl gesonnen. Für größere Unterwassertiere steht ihr selbst auf der Speisekarte und besonders nachts warten zahlreiche Gefahren auf euch.

Subnautica VR 3

Wir haben das Survival-Game bereits für euch getestet. Was euch darin erwartet, erfahrt ihr in unserem Review.

Zukünftig sollen weitere PC- und VR-Spiele folgen. Entsprechend soll alle zwei Wochen ein neuer Titel im Store verschenkt werden. Den Epic Games Store findet ihr hier.

(Quellen: Epic Games Store | Video: Subnautica YouTube)

0 0 vote
Article Rating
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
guest
10 Comments
älteste
neuste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments
bulatburato
bulatburato
2 Jahre her

Heute ist der 14 und das Spiel ist nicht free! Es steht immer noch Demnächst im Shop. Das Spiel kostet bei Steam noch 30€! Ich habe die starke Vermutung, dass es hier ein Schnellschuss von epic und Unknown Worlds Entertainment war. Es wirft kein gutes Licht auf den Shop von Epic, wenn sie etwas ankündigen und dann nicht einhalten! Ich könnte mir auch gut vorstellen, dass es hier rechtliche Probleme gibt, denn wenn es bei Steam noch 30€ kostet Unknown Worlds Entertainment das Spiel aber gleichzeitig bei Epic verschenkt, kann ich mir nicht vorstellen, dass es keine Probleme gibt! Evntuell hat Unknown Worlds Entertainment hier einen groben Fehler gemacht!

Hubi
Hubi
2 Jahre her

Habs auch schon um 00:01 Uhr versucht. Leider steht da nur “Demnächst verfügbar”.
Hoffe es wird im laufe des Tages noch kommen.
Ansonnsten finde ich das Angebot, alles zwei wochen ein neues Game for free, ganz nett.
Weiter so :P

Disser
Disser
2 Jahre her

14:25 immer noch nicht free
Steht immernoch demnächst im shop

Kaan
Kaan
2 Jahre her

JA DIE LÜGEN ES IST 16:51 immer noch steht Demnächst im shop kann auch sein das epic games in usa liegt und deshalb so lange dauert keine ahnung

Mordrim
Mordrim
2 Jahre her

20.99€
Denke es ist Kostenlos

Kaan
Kaan
2 Jahre her

es ist 17:10 juhuu endlich ist nun kostenlos erhätlich

Xeno
Xeno
2 Jahre her

Die Kommentare hier sind erschreckend. Wie kann man nur so gierig und unverschämt sein?

senfone
senfone
2 Jahre her

jetzt ist es umsonst!

Fabian
Fabian
2 Jahre her

Ich hab’s ausprobiert und finde es geschenkt noch zu teuer. Motion Controlls gibt es einfach gar nicht, Gamepad Steuerung in VR ist einfach nur armselig. Manche Schatten sehe ich nur auf einem Auge, das macht das Bild unerträglich.

Tunk
Tunk
2 Jahre her

Ich habe es mit Maus und Tastatur gespielt.
Man sollte ein Häckchen bei Blickbasierter Steuerung (oder so ähnlich) machen.

Das beste was ich in VR auf dem PC gespielt habe. Auf einer Linie mit RE7.

Mein Spiel des Jahres, noch vor Monster Hunter World.