realRiven-Riven:The-Sequel-to-Myst-The-Starry-Expanse-Project

Das ambitionierte Fanprojekt The Starry Expanse Project verkündete kürzlich die Arbeit an einem VR-Remake vom Point-&-Click-Klassiker Riven: The Sequel to MYST. Unter dem Namen realRiven soll das Spiel in ein neues immersives Gewand gepackt werden und in die virtuellen Gefilde befördert werden, um auch der heutigen Generation von Spieler/innen einen großartigen Evergreen der Spielewelt näher zu bringen.

The Starry Expanse Project – VR-Projekt “realRiven” gestartet

Der Klassiker Riven: The Sequel to MYST von Entwicklerstudio Cyan Worlds erschien erstmals im Jahre 1997 und begeisterte ähnlich wie sein Vorgänger die damalige Spielerschaft. Bis heute gilt der Titel als einer der besten Vertreter seines Genres und erfreut sich weltweit großer Beliebtheit. Nun soll das Point-&-Click-Adventure in neuem Glanz erstrahlen, denn das Team von The Starry Expanse Project verkündete kürzlich, dass sie die Arbeit am VR-Remake realRiven beginnen.

Die Devs liebäugelten bereits seit Längerem mit der Virtual-Reality-Technologie, allerdings empfanden sie die Entwicklung eines entsprechenden VR-Titels bisher als zu aufwendig. Grund für die Umstimmung liegt nach eigenen Angaben in der verringerten Einstiegshürde, die heutzutage bei der Entwicklung eines entsprechenden Spiels vorhanden ist. So sind die nötigen Tools nun allgegenwärtig und deutlich unkomplizierter in der Nutzung. Zudem können die Entwickler/innen in den eigenen Reihen bereits Erfahrung innerhalb des VR-Marktes aufweisen und nebenbei einige neue Teammitglieder akquirieren. Darunter ein weiterer Programmierer sowie ein 3D-Artist.

realRiven-Riven:The-Sequel-to-Myst-The-Starry-Expanse-Project

Wann das VR-Remake realRiven erscheint und für welche VR-Plattformen es erhältlich sein wird, ist derzeit noch unbekannt.

Wer die Zeit überbrücken möchte, kann auf den bereits veröffentlichten VR-Titel Obduction von den ursprünglichen Entwickler/innen von Riven und Myst zurückgreifen. Dieser ist bereits seit Längerem für PlayStation VR (PSVR) und PC-Brillen erhältlich. Zudem arbeitet Cyan Worlds aktuell an dem neuen VR-Steampunk-Adventure Firmament.

(Quellen: The Starry Expanse | Upload VR | Video: The Starry Expanse YouTube)

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei