Stormland-Oculus-Rift-Insomniac

Wir berichteten letzte Woche über die Ankündigung eines neuen VR-Projekts aus dem Hause Insomniac Games, welches vor allem durch seine frei begehbare Spielwelt bestechen soll. Nun gibt es neue Details und einen offiziellen Trailer zum 2019 erscheinenden Exklusivtitel für die Oculus Rift. Bei Stormland handelt es sich um einen Open-World-Shooter mit Singleplayer- und Koop-Modus, dessen Spielwelt kontinuierlich verändert und erweitert werden soll.

Stormland – VR-Coop-Action-Abenteuer von Insomniac Games

In Stormland übernehmt ihr die Rolle eines Androiden, dessen Aufgabe die Instandhaltung der Gartenanlagen eines Planeten war, bis ein gigantischer Sturm euren Körper in seine Einzelteile zerlegte. Nach unzähligen Jahren erwacht ihr aus eurem Tiefschlaf und beginnt die Erforschung der völlig veränderten Oberfläche eurer Heimat.

Zu Fuß, mit eingebautem Flugantrieb, und durch Klettereinheiten über Gebirge dürft ihr die frei begehbaren Passagen erkunden. Währenddessen begebt ihr euch auf die Suche nach euren Androiden-Freunden, um sie ebenfalls zu reaktivieren. Dabei stoßt ihr auf feindselige Roboter, die euch bei eurer Reise in die Quere kommen, weshalb ihr mit eingebauter Schildfunktion, ordentlich Feuerkraft und einschlagenden Granaten gegen die Widersacher vorgehen müsst. Während eurer Erkundungstour fasst ihr den Entschluss, zum heroischen Kämpfer zu werden und die eigene Heimat von den Eindringlingen zu befreien.

Stormland-Oculus-Rift-Insomniac

Der VR-Titel soll sowohl im Singleplayer-Modus in einer dramatischen Kampagne sowie im Koop-Modus mit Freunden spielbar sein. Während ihr euch in der offenen Spielwelt frei bewegt, findet ihr zahlreiche neue Ausrüstungsgegenstände und Waffen, die ihr in ein einer Art Crafting-System auch selbst herstellen könnt.

Stormland-Oculus-Rift-Insomniac

Dank der flüssigen Fortbewegung soll jedes Stückchen Erde erkundbar werden und zahlreiche versteckte Orte und Geheimnisse auffindbar sein. Die Entwickler wollen für stetige Veränderungen in der Spielwelt sorgen, die narrativ durch elementare Stürme erklärt werden. Dadurch sollen stets neue Spielelemente, wie unentdeckte Technologien, weitere Gebiete und gefährliche Dungeons, integriert werden.

Stormland soll 2019 exklusiv für Oculus Rift erscheinen.

(Quellen: Oculus Blog)

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei