Project Cars 2

Das Veröffentlichungsdatum für den heiß erwarteten Rennspieltitel Project Cars 2 wurde offiziell angekündigt: Der Titel erscheint am Freitag, den 22. September 2017 für PlayStation 4, PS 4 Pro, Xbox One und PC mit VR-Support für Oculus Rift und HTC Vive.

Project Cars 2 – Vorbestellungen für PC, Xbox One und PS4 möglich

Die Rennsimulation Project Cars 2 von Slightly Mad Studios lässt Spieler ihre Fahrkünste auf diversen Rennstrecken auf die Probe stellen. Dafür stehen bis zu 180 verschiedene Autos zur Auswahl. Jedes der unterschiedlichen Modelle besitzt seine eigenen Stärken und Schwächen, weshalb nicht nur das Können hinter dem Lenkrad für einen Rundensieg entscheidend ist.

Und auch die Rennmodi variieren, denn man hat die Wahl zwischen einem Rallycross-, Endurance-, Touring- oder einem Formula-Modus. In jedem dieser Spielmodi muss man verschiedene Fahrkünste auf unterschiedlichen Strecken beweisen, wodurch für Abwechslung und Langzeitspaß gesorgt ist. Neben den diversen Spielmodi glänzt der Titel mit einer wunderschönen Grafik sowie einem realistischen Ambiente, das in den VR-Versionen für ein umso immersiveres Gefühl sorgt.

Project Cars 2

Derzeit gibt es neben dem Spiel selbst für 69,99 Euro zwei weitere Vorbestelloptionen: In der PlayStation-Version ist es möglich, das Spiel im PlayStation Store als Deluxe Edition zum Preis von 99,99 Euro zu bestellen. Die Luxus-Ausgabe enthält ein Bonuspaket mit japanischen Autos, darunter vier Rennwagen von Nissan und Honda, sowie einzigartige Lackierungen. Die zweite Variante ist das Project CARS Bundle, welches den Vorgängertitel und das neue Project Cars 2 enthält. Der normale Preis und das Angebot bezüglich der Deluxe Edition gilt ebenso für die Xbox-Version und den Microsoft Store.

Für PC-Besitzer ist die Rennsimulation für 59,99 Euro auf Steam erhältlich. Auch hier gibt es die Option der Vorbestellung der Deluxe Edition für 89,98 Euro.

Project Cars 2 erscheint am Freitag dem 22. September 2017 für [amazon_textlink asin=’B01M4J96DV’ text=’PlayStation 4′ template=’ProductLink’ store=’vrne-21′ marketplace=’DE’ link_id=’dd5db251-9eaf-11e7-9cbc-b9e34baec6f8′], [amazon_textlink asin=’B01LQF9UKS’ text=’PS4 Pro’ template=’ProductLink’ store=’vrne-21′ marketplace=’DE’ link_id=’e455251f-9eaf-11e7-878a-354589edf779′], [amazon_textlink asin=’B01M5G69L9′ text=’Xbox One’ template=’ProductLink’ store=’vrne-21′ marketplace=’DE’ link_id=’f4e60516-9eaf-11e7-98ac-2580d666fb98′] und PC mit Support für [amazon_textlink asin=’B073X8N1YW’ text=’Oculus Rift’ template=’ProductLink’ store=’vrne-21′ marketplace=’DE’ link_id=’feb37a63-9eaf-11e7-a31c-e1cabdd0b1b5′] und [amazon_textlink asin=’B01GG2FMV2′ text=’HTC Vive’ template=’ProductLink’ store=’vrne-21′ marketplace=’DE’ link_id=’07effafc-9eb0-11e7-b294-272f0d0ce198′].

(Quellen: PlayStation Store | Steam | Video: Upload VR Youtube)

avatar
2 Kommentar Themen
3 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
5 Kommentatoren
kyoteAffeSpockpaulAndreas Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Andreas
Mitglied

Irgendwie ist mir jetzt nicht ganz klar ob es nun auch psvr unterstützt? Im Artikel hört es sich so an…. Aber ich dachte psvr Tauglichkeit sei vom Entwickler verneint bzw. verschoben worden?

paul
Mitglied

da steht:”… und PC mit Support für Oculus Rift und HTC Vive.”

also kein PSVR

Spock
Gast
Spock

Thomi hat sich mal wieder ungünstig ausgedrückt…war ja zu erwarten. Oben hat er geschrieben: “Der VR-Titel erscheint am Freitag, den 22. September 2017 für PlayStation 4, PS 4 Pro…”. Wieder einmal völlig verwirrend. Einfach schrieben, dass PSVR nicht unterstützt wird und gut ist. Wobei die ja angeblich daran arbeiten und per Update nachgereicht werden soll. Aber ist etwas still geworden… Weiterlesen »

Affe
Gast
Affe

Ja und gibt es noch irgendwelche Infos zum VR Mode? Wie der so ist? Beinhaltet er das ganze Spiel oder nur Teile? Und kann man dann auch gegen andere Gegner online spielen? Mehr Infos als das was im PS4 Store etc. steht wird hier auch nicht genannt.

kyote
Gast
kyote

Wenn ich das richtig verstanden habe, gibt es bei der PS4 Verion konen VR Mode.
Auf dem PC kann man das Spiel aber komplett in VR genießen, auch online. So meine Infos.