SUPERHOT

SUPERHOT kommt mit Virtual Reality Support auf die PlayStation 4 und auf die PlayStation VR Brille. So wie es aussieht, werden gerade die letzten Schritte für die Veröffentlichung unternommen, denn das Spiel hat nun eine PEGI-Klassifizierung für den europäischen Markt erhalten.

SUPERHOT VR für PSVR erhält PEGI Rating

Auch wenn SUPERHOT VR theoretisch ein Shooter ist, so zeigen sich die Beurteiler dennoch gnädig, denn immerhin schießt ihr nicht auf Nachbildungen von echten Menschen. Das Spiel hat eine Freigabe ab 12 Jahren erhalten, was durchaus nachvollziehbar ist, da die Kampfhandlungen, trotz der kreativen Darstellung, ein zentrales Element des Spiels darstellen.

Im Moment wissen wir nur, dass SUPERHOT VR demnächst für die PlayStation VR Brille erscheinen wird, aber ein konkretes Zeitfenster ist nicht bekannt. Das PEGI-Rating könnte aber einer der finalen Schritte sein, um das Spiel auch im PlayStation Store in Europa anbieten zu dürfen.

Wer jedoch eine HTC Vive oder Oculus Rift besitzt, der muss nicht länger auf die VR-Fassung warten, denn diese steht bereits seit Dezember 2016 auf Steam bereit. PC-Spieler kommen aktuell sogar besonders günstig an das Spiel, denn SUPERHOT VR ist auch Teil des aktuellen Sales. Wer noch bis zum 5. Juli das Spiel bei Steam erwirbt, erhält 20% Rabatt auf den regulären Preis von 18,39 Euro.

(Quelle: VR Focus)

avatar
1 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
1 Kommentatoren
Spock Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Spock
Gast
Spock

Kann sich keiner bei euch bereit erklären mal zeitnah ein Test zur Verfügung zu stellen? Ihr würdet mehr Klicks ernten, wenn Ihr schnell ein Test raushauen würdet. Jeder der sich für das Spiel interessiert und sich diesbezüglich belesen möchte wird auf anderen Seiten landen, da hier nix zu finden ist. Zwei Wochen nach Release macht das dann auch keinen Sinn… Weiterlesen »