Rec Room PSVR

Mit Rec Room erschien im letzten Jahr ein Spiel für die Oculus Rift und die HTC Vive, welches mittlerweile zu den beliebtesten Multiplayer-Erfahrungen gehört. Die Anwendung vereint mehrere Spiele und Räume für soziale Interaktionen und schafft damit eine ideale Plattform, um sich mit anderen Menschen in der Virtual Reality zu treffen. Eventuell könnten auch bald die PlayStation VR Spieler mitmischen, denn die Entwickler sind wohl definitiv an einer Portierung interessiert.

Rec Room für PSVR in Arbeit

Wenn man dem Screenshot auf Reddit glauben darf, dann gibt es eine gute Nachricht und leider auch eine schlechte Nachricht. Die gute Nachricht ist, dass die Entwickler an der PSVR-Version arbeiten, welche zukünftig auch im PlayStation Store kostenlos angeboten werden soll. Die schlechte Nachricht ist, dass die Entwickler noch nicht komplett davon überzeugt sind, dass das Spiel auch tatsächlich eines Tages für PlayStation VR erscheint. Der Grundtenor der Nachricht ist aber durchaus positiv.

Wer eine HTC Vive oder Oculus Rift besitzt, der kann sich Rec Room kostenlos auf Steam herunterladen und direkt mit einer Runde Paintball oder Disc Golf in die Woche starten. Auch wenn das Spiel sehr harmlos gestaltet ist, sind Spieler unter 13 Jahre nicht erwünscht, da man das Verhalten der Mitspieler nicht kontrollieren kann.

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei