Neue PlayStation VR PSVR PlayStation 5

In einem kürzlichen Interview mit Wired verkündete Mark Cenry, System-Architekt von Sony, neue Informationen zur nächsten Konsolengeneration der PlayStation. Demnach wurden nicht nur erste technische Spezifikationen angeteast, sondern auch VR-Support bestätigt. Die PlayStation 5 soll die erste Generation der PlayStation VR (PSVR) unterstützen.

PlayStation 5 – VR-Support für PlayStation VR (PSVR) bestätigt

Mark Cenry bestätigte gegenüber den Journalisten von Wired die Arbeit an der nächsten Generation der PlayStation. Die bisher noch namenlose Spielekonsole, die vermutlich im Geiste seiner Vorgänger als PlayStation 5 getauft wird, soll mit einer AMD-CPU mit acht Kernen basierend auf der Zen-2-Architektur ausgestattet werden. Als GPU kommt eine Radeon-Navi-Variante zum Einsatz, welche Raytracing unterstützen wird. Außerdem wird die Konsole erstmals mit einer SSD ausgestattet, was sich massiv in den Ladezeiten innerhalb der Spiele bemerkbar machen soll.

Zusätzlich soll 3D-Audio das richtige Spielgefühl vermitteln und zusätzliche Immersion erzeugen. Dadurch soll sogar die nächste Stufe des Eintauchens beim Spielen gewährleistet werden, es soll also ein Präsenzgefühl erzeugt werden, wie man es aus der Virtual Reality kennt. Auf die Frage hin, ob man im Zuge der neuen Konsole auch an einem Nachfolgemodell der PlayStation VR (PSVR) arbeite, reagierte er ausweichend:

Ich werde heute nicht im Detail auf unsere VR-Strategie eingehen. Ich kann aber sagen, dass VR für uns sehr wichtig ist und dass die aktuelle PSVR-Brille mit der neuen Konsole kompatibel ist.”

Somit ist der VR-Support für die kommende Konsolengeneration offiziell bestätigt. Ob Sony zeitgleich zum Marktstart eine PSVR 2 veröffentlichen wird, bleibt vorerst abzuwarten. Diverse Patente weisen jedenfalls seit Längerem auf ein solches Projekt hin. Die Führungsebene des Unternehmens glaubt jedenfalls fest an die Zukunft der VR und verwies letztes Jahr auf das enorme Entfaltungspotenzial der Technologie.

Dennoch müssen wir uns etwas gedulden, denn die nächste Konsolengeneration soll nicht vor 2020 zum Verkauf bereitstehen.

(Quelle: Wired)

avatar
1 Kommentar Themen
1 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
1 Kommentatoren
kay Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
kay
Mitglied

hui, die Bombe is geplatzt , Marc Cerny plaudert über die #PS5 und unter dem Licht, werden #PSVR2 leaks vom Dezember 2008 nochmal richtig interessant ✌️😁✌️
https://youtu.be/73P5MoNK4SI

kay
Mitglied

2018 ist nat. gemeint!