Play17 Festival

Merke dir den 01. – 05. November im Kalender vor, denn in Hamburg findet dieses Jahr wieder das PLAY17 Festival statt!

Volles Programm

Auf dem Play-Festival erwartet dich ein breites Spektrum an Enthusiasten aus der Gaming-Szene. Entwickler, Medienkünstler, Pädagogen und Wissenschaftler laden dich ein, die neusten Ergebnisse auszuprobieren und Spaß zu haben.

Creative Gaming Award

Wenn du selbst ein kreativer Kopf bist und an Indie-Games oder kreativen Medienproduktionen arbeitest, bist du dazu aufgerufen, dein Projekt bis zum 15. Juli einzureichen. Der Fokus dabei liegt auf kreativer Interaktion mit dem Medium. Wie du diese erreichst, bleibt voll und ganz dir überlassen. Ein neuartiges Interface, einzigartige Grafik, spannende oder unterhaltsame Atmosphäre: Erschaffe etwas, dass dich und andere Menschen begeistert! Das Team freut sich natürlich auch darauf, mehr Experimente und Games aus dem Virtual Reality Bereich und Augmented Reality Segment zu sehen.

Der Award wird in zwei Kategorien vergeben:

Most Creative Game – Erfahrene Entwickler, welche bereits ein oder zwei Games veröffentlicht haben, können hier 1500€ abstauben! Fertige Spiele und Betas können eingereicht werden. Nominierte Entwicklerteams werden nach Hamburg eingeladen. Zudem werden die Projekte auf der Ausstellung des PLAY Creative Gaming Festivals ausgestellt.

Most Innovative Newcomer – Auf den Gewinner der “Nachwuchs und Newcomer”-Kategorie warten 500€ Preisgeld. Was allerdings um einiges wertvoller ist: Zusätzlich zum Preisgeld erhält der Gewinner ein Team aus Mentoren, welches ein Jahr lang tatkräftig bei Fragen behilflich ist. Auch in dieser Kategorie werden die nominierten Teams nach Hamburg eingeladen und auf der Ausstellung präsentiert.

Hier findest du alle Einzelheiten zum Award.

Hinterlasse einen Kommentar

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz