Yu-Gi-Oh! für die Microsoft HoloLens

Ein echter Yu-Gi-Oh! Fan sieht in den Spielkarten mehr, als 2D-Abbildungen der Kreaturen. Doch wenn die Phantasie gerade nicht ausreicht, dann könnte ein Yu-Gi-Oh! Fan-Projekt für die HoloLens von Microsoft bald Abhilfe schaffen. Generalkidd hat auf Youtube seine neuste Version der App gezeigt, die eure Spielkarten durch Hologramme aufrüstet.

Yu-Gi-Oh! für die Microsoft HoloLens

Yu-Gi-Oh! für die Microsoft HoloLens

Bei dem Projekt handelt es sich nicht um eine offizielle Anwendung. Dies ist ein Fan-Projekt von Gold Team Productions und es ist auch noch nicht in einem finalen Stadium. Dennoch erkennt die Anwendung die Spielkarten erstaunlich gut. Es sind keine besonderen Codes oder Tracker an den Karten angebracht und dennoch erscheinen die richtigen Kreaturen auf den Karten. Nicht immer ist das Tracking derzeit perfekt, doch da die Anwendung als Fan-Projekt Entwickelt wird, sind die Ergebnisse bereits jetzt beeindruckend.

Die Anwendung wird mit der Hilfe des Vuforia SDKs für die HoloLens entwickelt, welches ebenso noch in einer frühen Beta-Phase ist.

Doch schon bald möchte das Gold Team Productions Team die Version 3.0 veröffentlichen, welche dann auch Online Multiplayer Support bieten soll. Die Frage ist aber, wann die Entwickler rechtliche Probleme bekommen. Wir hoffen, dass das Team die Arbeit nicht irgendwann einstellen muss, denn wir möchte unbedingt Yu-Gi-Oh! mit der HoloLens von Microsoft spielen!

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei