Eine eigene Fabrik soll dem mysteriösen und ca. 600 Mio. US-Dollar schweren Tech-Konzern in Zukunft maßgeschneiderte Chips liefern. Diese Woche eröffnete man in Israel ein eigenes Entwicklungscenter. Die neue Produktionsstätte in Florida soll mit Hilfe des neu eröffneten Forschungslabors die Produktion des „Photonic Lightfield Chips“ ermöglichen.

Magic Leap Fabrik soll HMD Produktion ermöglichen

Gegenüber Globes sagt Magic Leap CEO Rony Abovitz: „Wir haben den Forschungs- und Entwicklungsstatus hinter uns gelassen und sind nun in einem Übergangsstadium das echte Produkt zu präsentieren. Wir haben uns dafür entschieden eine eigene Fabrik zu bauen, weil es schlichtweg keine Teile gibt, die uns helfen können das zu bauen, was wir wollen.“

Konzept-Video eines AR-Games von Magic Leap

Patente geben erste Einblicke

Die Verantwortlichen bei Magic Leap bleiben geheimnisvoll und eher wortkarg, wenn es darum geht zu verraten, wie das Mixed Reality Gerät exakt aussehen wird. Ein kürzlich veröffentlichtes Patent liefert jedoch einige interessante Hinweise.

Das Patent, das mit einigen detailreichen Illustrationen eines Head Mounted Displays daherkommt, zeigt nicht, wie die Augmented- oder Mixed-Reality Brille von Magic Leap aussehen wird, aber lässt Schlüsse darüber zu, was sich die Firma so vorstellt.

Es scheint fast so, als sei die Menge an Patentbildern, die im Januar in die Akten aufgenommen wurde, ein überlegter Schachzug von Magic Leap die wahre Natur des HMDs zu verschleiern. Ebenfalls könnte es aber auch ein Hinweis dafür sein, wie vielseitig das System sein kann. Zu diesem Zeitpunkt können wir dazu nicht wirklich mehr sagen.

Fokussieren wir uns also auf das Head Mounted Display. Auf den Bildern sehen wir viele Anwendungsmöglichkeiten. Einkäufer sehen beim Shoppen einen virtuellen Bildschirm, spielen Augmented Reality Spiele (zwischen dem Gemüse im Supermarkt), oder die Brille hilft einem Chirurgen bei einer Operation. Ob während einer Joga-Session, am Arbeitsplatz oder im Wohnzimmer, die Datenbrille von Magic Leap scheint überall eine Einsatzmöglichkeit zu finden.

Magic Leap Augmented Reality Brille Patent

Die bisher beste, wenn auch unbestätigte Ansicht von Magic Leaps Augmented/Mixed Reality Datenbrille.

 

Ein Hinweis darauf, wie das Magic Leap System mit den Daten der Cloud interagieren wird.

Ein Hinweis darauf, wie das Magic Leap System mit den Daten der Cloud interagieren wird.

 

Magic Leap am Arbeitsplatz

Ein Nutzer scheint am Arbeitsplatz ein virtuelles Modell zu bearbeiten.

 

Magic Leap Gesten

Mögliche Gesten, die man verwenden kann um das System zu steuern.

 

Magic Leap Interface

Ein Interface schwebt vor dem Nutzer, der damit interagiert.

 

Yoga Magic Leap

Jemand Interesse an Augmented Reality Yoga?

 

Augmented Reality Game Magic Leap

Ein Augmented Reality Game, versteckt in Gemüseregal eines Supermarktes.

 

Monster Supermarkt Magic Leap

Beim Einkaufen könnten Trigger virtuelle Ereignisse abspielen lassen.

 

Augmented Reality OP Krankenhaus

Datenvisualisierung auch bei Operationen. Diese schweben über dem Patienten.

 

Magic Leap soziale Medien.

Wir haben keine Ahnung was dies sein könnte. Es schient aber, als würde Magic Leap stark auf die sozialen Medien setzen.

 

Magic Leap Interface

Keine Fernbedienung mehr. Das Interface schwebt gut erreichbar vor dem Anwender.

 

[Bilder: Magic Leap]

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei