Space Adventure Lone Echo Oculus Rift

Im Rahmen der E3 Pressekonferenz von Intel kündigten die Ready at Dawn Studios den Erscheinungstermin von Lone Echo an. Erfreulich ist die Nachricht, dass der Multiplayer Modus Echo Arena kostenfrei separat angeboten wird. Somit sollte es dem Spiel hoffentlich nicht an Spielern mangeln.

Lone Echo

Das von uns bereits zuvor angespielt und als vielversprechend erachtete Lone Echo wird am 20. Juli diesen Jahres erscheinen. Als Roboter Jack ist es eure Aufgabe Captain Olivia Rhodes nach einem Zwischenfall während eines Weltraumeinsatzes in Sicherheit zu geleiten. Zur Seite stehen euch dabei diverse Werkzeuge, die ihr integriert in euren Roboterhänden findet. Besonders angetan waren wir von der Steuerungs- und Fortbewegungsmöglichkeit, welche bereits in einer ähnlichen Form in Lucid Trips zum Einsatz kommt. Durch Greifen und Abstoßen von Objekten und Wänden “hangelt” ihr euch durch die virtuelle Welt um euer Ziel zu erreichen.

Multiplayer Echo Arena

Im Rahmen der Pressekonferenz kündigte Ru Weerasuriya, Mitbegründer der Ready at Dawn Studios, ebenfalls Echo Arena an. Erfreulich ist, dass sich das Studio dazu entschieden hat, den Mehrspieler-Modus als separaten Titel kostenfrei anzubieten. Echo Arena stellt diesen Modus dar und ist Teil einer Initiative von Intel. Intel möchte VR in der Esports Szene etablieren.

In Echo Arena ist es eure Aufgabe, euren Gegnern eine Diskusscheibe abzunehmen, um diese in den Punktebereich zu transportieren. Dabei sind Pässe zu euren Mitspielern nötig, um die wertvolle Scheibe nicht wieder zu verlieren. Wir freuen uns sehr über die Ankündigung und hoffen, bald erste Wettbewerbe mit Echo Arena zu sehen.

Lone Echo und Echo Arena erscheinen exklusiv für die Oculus Rift und Oculus Touch und die Spiele verlangen ein Room Scale Setup. Da die Fortbewegung im schwerelosen Raum ein Drehen des Avatars in alle Richtungen ermöglicht, ist ein 360-Grad-Tracking für ein immersives VR-Erlebnis notwendig.

Falls euch das Konzept von Lone Echo überzeugt, dann könnt ihr euch das Spiel bereits heute sichern. Die Vorbestellungen sind über den Oculus Store möglich und Vorbesteller erhalten Fünf Euro Rabatt.

(Quelle: uploadvr)

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei