Lenovo Mirage Solo

Zwar hat Lenovo mit der Mirage Solo eine VR-Brille auf den Markt gebracht, welche autark arbeitet und durch Positional Tracking Bewegungsfreiheit bietet, doch den Controller ignoriert die smarte Brille aktuell noch und daran wird sich laut Google wohl auch nichts ändern.

Keine 6DOF Controller für die Mirage Solo

Die Mirage Solo wird mit einem 3DOF Controller verkauft, was bedeutet, dass der Controller zwar seine Ausrichtung an die Brille übermittelt, aber seine Position im Raum wird nicht erkannt. Dementsprechend sind Spiele mit Bewegungssteuerung nicht wirklich möglich, obwohl die Brille Kameras an der Frontseite besitzt, welche theoretisch auch für die Erkennung eines Controllers verwendet werden könnten. Zudem arbeitet Google auch an einer optischen Erkennung über Computer Vision, jedoch glaubt Clay Bavor, Head of VR & AR bei Google, dass diese Technologie nicht mehr für die Mirage Solo zur Verfügung gestellt werden könne. Laut Bavor werden wir in der Zukunft jedoch nicht nur mit Controllern spielen, sondern wir werden unseren kompletten Körper benutzen. Also auch unsere Arme, Augen und unsere Hände.

An der Entscheidung festzuhalten, einen 3DOF Controller zu verwenden, ist vermutlich die Software nicht unbeteiligt. Aktuell gibt es für Android (Daydream) keine Spiele, welche eine Eingabe mit Bewegungssteuerung erlauben. Würde die Mirage Solo solche Controller jedoch verwenden, wäre sie kein Produkt mehr für Konsumenten, sondern sie wäre nur für Entwickler verügbar.

(Quelle: Road to VR)

avatar
1 Kommentar Themen
1 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
2 Kommentatoren
MichaJulia Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Julia
Mitglied

Was für ein Unsinn. Was soll ich mit der Brille, wenn die Controller dann kein 6DOF haben. Umgekehrt könnte ich mir ja sogar Anwendungsfälle vorstellen, aber so macht es keinen Sinn.

Micha
Gast
Micha

Ist wie die Oculus Go einfach auf sitzende Anwendung ausgelegt.