HTC Vive Teststationen Vive-Konferenz

Der Präsident von HTC China kündigt via Twitter die nächste Vive-Konferenz an. Sie soll laut Alvin Wang Graylin viele Überraschungen bieten und es soll sich lohnen, sich auf den Weg nach Shenzhen in China zu machen. Die Vive Ecosystem Conference findet am 25. Mai 2018 statt. Vieles spricht dafür, dass HTC das Projekt Vive Reality vorstellen wird.

Vive-Konferenz mit vielen Themen

Wenn man die Tags des Twitter-Posts von Alvin Wang Graylin als Hinweis verstehen darf, steht nicht nur die HTC Vive auf dem Programm, sondern auch die Themen künstliche Intelligenz (AI), der Mobilfunkstandard 5G und Augmented Reality. Außerdem verspricht der Präsident von HTC China viele Überraschungen. Welche das sein werden, darüber lässt sich trefflich spekulieren, jedoch gibt Graylin durch die Tags einen guten Hinweis.

Vive-KonferenzWer sich fragt, was 5G mit VR zu tun haben könnte: Im März 2018 sprach HTC CEO Cher Wang anlässlich des Mobile World Congress über die Bedeutung des Mobilfunk-Standards für die virtuelle Realität. Mit dem Projekt Vive Reality sollen sich 5G, AR, AI und VR verbinden. Die Idee dahinter: AR/VR-Headsets würden keine eigene aufwendige Recheneinheit benötigen, die erforderlichen leistungshungrigen Berechnungen würden von Supercomputern in der Cloud bereitgestellt. Damit die Daten in Echtzeit auf die Headsets gestreamt werden können, benötigt man eine möglichst schnelle Internetverbindung. 5G soll das erst ermöglichen: Mit dem Standard lassen sich bis zu 10 Gigabit pro Sekunde Daten an übertragen. Damit wäre 5G zehn Mal schneller als LTE (4G). Die Latenz soll dabei spieletauglich unter einer Millisekunde liegen. Aufgrund des Twitterposts  von Graylin mit den genannten Schlagwörtern ist es also wahrscheinlich, dass HTC das Projekt Vive Reality vorstellen wird. Aber lassen wir uns am 25. Mai 2018 überraschen.

Zuletzt stellte HTC auf der Vive Developer Conference in Bejing, China im November 2017 das VR-Headset Vive Focus vor. Der Marktstart der autarken Brille im Westen soll noch dieses Jahr erfolgen.

(Quelle: Twitter)

avatar
1 Kommentar Themen
1 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
2 Kommentatoren
Marcel MagisAffe Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Affe
Gast
Affe

November 2018 ist erst noch. Ihr meint wohl 2017…