apple vr headset

Es scheint so als würde Apple ebenfalls ein VR-Headset auf den Markt bringen wollen. Damit gäbe es neben der Oculus Rift und Sonys Project Morpheus einen weiteren Big Player, der um die Gunst von uns VR-Nerds wirbt. Am vergangenen Donnerstag beantragte Apple ein Patent für ein Head Mounted Display. In der Beschreibung werden Virtual Reality Games zwar nicht explizit genannt, man wolle aber 3D-Inhalte wiedergeben können. Und mit iTunes und dem AppStore von Apple, hätte die Firma aus Cupertino bereits eine große Medien- und Gaming-Community.

Die Patent- und Explosionszeichnungen ähneln anderen Head Mounted Displays erstaunlich stark. Zudem verfügt Apple laut Engadget über weitere Patente (u.a für ein stereoskopisches Headset), die ein VR-Headset aus dem Hause Apple möglich machen könnten, bisher aber noch nicht verwirklicht wurden.

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei