Unitys VR-Editor

Mit den eigenen Händen virtuelle Welten erstellen ist ein tolles Erlebnis. Noch besser wird dieses Erlebnis, wenn dies nicht mit Maus und Tastatur geschehen muss, sondern wenn man die virtuelle Welt direkt in der virtuellen Welt erstellen kann.

Unitys VR-Editor – Welten mit den Händen erschaffen

Unitys VR-Editor

Keynote auf der Unite Europe 2016

Tastatur und Maus sind abstrakt und Größen lassen sich am Monitor schwerer einschätzen, als wenn man direkt in der virtuellen Welt steht. Die Lösung: Man setzt das VR-Headset auf, nimmt die getrackten Controller in die Hand und baut die Welt, passt die Größenverhältnisse an und vieles mehr. Theoretisch wird die Engine somit zu einem riesen Sandbox Spiel, behält aber die Komplexität bei und erfordert weiterhin Kenntnisse in der Verwendung der Software und Programmierung, wenn man ein Spiel erschaffen will.

Unity, Unreal und Crytek werden in der Zukunft ein VR-Editor-Feature anbieten und nun ist auch klar, wann sich Entwickler mit Unity 3D in der virtuellen Realität austoben können. Im vierten Quartal 2016 soll ein entsprechender Modus für Unity veröffentlicht werden. Dies sagte Principal Software Engineer Amir Ebrahimi auf der Unite Europe 2016 in Amsterdam.

in wichtiges neues Feature ist der direkte Wechsel zwischen Editor-Modus und Play-Modus. Die Entwickler können so ihre Spiele direkt ausprobieren, ohne dass sie ihre VR-Brille absetzen müssen. Außerdem lässt sich die virtuelle Welt während des Erschaffungsprozesses gleichzeitig auf einer Minimap überprüfen und anpassen, damit man nicht den Überblick verliert. Auch wenn die Vorführung mit den Oculus Touch Controllern durchgeführt wurde, wird der Unity Editor auch die Controller der HTC Vive unterstützen. Wenn ihr Interesse an dem Thema habt, dann könnt ihr euch bei Youtube die Keynote von gestern direkt anschauen:

avatar
2 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
1 Kommentatoren
SigismundRuestigUnitys VR-Editor bekommt Releasezeitraum - I Am VR 1 Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
trackback

[…] iamvr1 – June 1, 2016 0 2 Share on Facebook Tweet on Twitter This post was originally published on this […]

SigismundRuestig
Gast
SigismundRuestig

“Eine Life-App wacht über mein Leben.
In Sicherheit soll ich mich wiegen.
Macht mich gläsern fürs Gewinnstreben.
Versicherungsprämien sind bald gestiegen….”

Der Song “nur virtuell” bringt es auf den Punkt:

http://youtu.be/WzvpF6JR1cE

Viel Spaß beim Zuhören und: lasst Euch die Realität nicht vermiesen!