Ultrawings-PlayStation-VR-PSVR

Der VR-Flugsimulator Ultrawings erschien bereits für Oculus Rift und HTC Vive auf Steam sowie für Smartphones mit Samsung Gear VR im Oculus Store. Auf den diversen Plattformen konnte das Flugspiel bereits eine Vielzahl an virtuellen Hobbypiloten überzeugen. Nun veröffentlichte das Entwicklerstudio Big Planet Games die PSVR-Adaption ihres Open-World-Titels, die ab sofort im PlayStation Store erhältlich ist.

Ultrawings – Open-World-Flugsimulator für PlayStation VR (PSVR)

In Ultrawings dürft ihr mit euren virtuellen Flugzeugen durch die Lüfte segeln. Dabei stürzt ihr euch in einem VR-Flugspiel durch eine offene Welt, bestehend aus vier unterschiedlichen Inseln, die jede Menge Aufgaben bereithalten. Dazu zählen unter anderem Parkourflüge durch Ringe in den Wolken, grazile Punktlandungen oder das Zerplatzen lassen von Luftballons mit Feuerwaffen. Auch das Schießen von Fotos ist möglich. Dank der offenen Spielwelt liegt es dem virtuellen Flieger frei, welche Spielelemente als Nächstes anstehen.

Ultrawings-PlayStation-VR-PSVR

Für das Bestreiten der Aufgaben winkt zur Belohnung In-Game-Währung, die für neue Flugzeuge und Flughäfen eingetauscht werden kann. Insgesamt vier verschiedene Flugzeugmodelle sowie vier weitere Flughäfen, die sich auf den Inseln verteilen lassen, stehen in der PSVR-Version des Spiels zur Verfügung. Der Titel bietet ungefähr 15 Stunden Spielspaß, bis man alle Missionen erfüllt hat. Für Highscore-Jäger und Komplettisten kann sich diese Zeit jedoch massiv erhöhen, da unterschiedliche Medaillen für das erfolgreiche Bestreiten der Aufgaben verteilt werden.

Zur Steuerung stehen sowohl DualShock-4-Controller wie auch PlayStation-Move-Controller zur Auswahl. Durch die Nutzung des Move-Controllers versprechen die Entwickler ein immersives Spielgefühl, da die Instrumente der Flugzeuge dadurch per Hand nutzbar werden. So können sämtliche Knöpfe und Hebel im Cockpit per Fingerdruck ausgelöst werden, ganz wie in einem echten Flugzeug.

Ultrawings ist für 21,99 Euro im PlayStation Store für PS4 und PlayStation VR (PSVR) erhältlich.

(Quellen: VR Focus | Christopher Stockman Youtube)

avatar
2 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
2 Kommentatoren
PanAffe Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Affe
Gast
Affe

Mist! Und ich dachte im Trailer von der Pariser Games Week einen Multiplayer gesehen zu haben, das war dann anscheinend nur das Luftballon geballer… Sooo schade.

Pan
Mitglied

Diese Kinderkacke als Flugsimulator bezeichnen und den einzigen großen 2.WK Flugsimulator (IL2-BOS) mit perfekter VR-Unterstützung niemals in einer News erwähnt haben….congratulations!!!