Protruly Darling VR

360 Grad Content ist beliebt und die großen Plattformen wie Youtube und Facebook haben diesen Trend schon eine Weile erkannt und bieten das Abspielen von 360 Grad Inhalten an. Auch wenn 2D 360 Grad Aufnahmen nicht unbedingt das sind, was wir uns unter eine Virtual Reality Erfahrung vorstellen, benutzen doch viele Menschen gerne ihr VR Headset zum Anschauen von 360 Grad Content jeglicher Art. Wenn man bisher 360 Grad Aufnahmen machen wollte, dann war man in der Regel auf zusätzliche Hardware angewiesen. So bietet beispielsweise Samsung die Gear 360, welche recht einfach mit einem aktuellen Samsung Galaxy Smartphone gekoppelt werden kann. Das Unternehmen Protruly aus China möchte auf zusätzliche Hardware verzichten und stellt mit dem Protruly Darling VR ein Smartphone vor, welches direkt mit einer 360 Grad Kamera ausgestattet ist.

Protruly Darling VR

Das Smartphone wird mit einer 13 Megapixel Weitwinkelkamera auf der Vorderseite und auf der Rückseite ausgestattet und soll in der Lage sein, das Bildmaterial in 0,02 Sekunden zu stitchen. Angetrieben wird das Smartphone von einem 2.5 GHz MediaTek Helio X20 Prozessor mit 4GB RAM. Außerdem kommt ein 3560 mAh Akku zum Einsatz und ein 5,5 Zoll AMOLED Display mit einer 1080p Auflösung.

Leider wird das Smartphone aktuell nur in China angeboten und kostet umgerechnet 557 Euro in der Standard-Version. Wer es etwas exklusiver will, der kann auch zur Version mit Diamanten und Gold greifen. Diese kosten aber umgerechnet 1227 Euro.

Ob und wann das Produkt nach Deutschland kommt, ist nicht klar. Da der Hersteller auch keine anderen Produkte in Deutschland anbietet, sollten wir nicht auf einen Release in Deutschland hoffen.

(Quelle: China Daily)

 

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei