Neue PSVR Spiele in der kommenden Woche

Auch in der nächsten Woche gibt es wieder neue und spannende Titel für das PlayStation VR Headset von Sony. Wir dürfen uns diesmal gleich über vier Neuzugänge im PlayStation Store freuen.

Neue PSVR Spiele in der kommenden Woche

HoloBall

In HoloBall steht ihr mit eurem Schläger auf dem Spielfeld und versucht euren Ball auf die andere Seite und ins Ziel zu manövrieren. Damit dies nicht zu einfach wird, ist eine hinterhältige KI auf der anderen Seite und versucht eure Bälle abzuwehren und zurückzufeuern. Die KI wird als Viereck dargestellt, welches über das Tor gleitet. Im Endeffekt also ein Pong-Spiel für die virtuelle Realität. Das Spiel setzt bei der Gestaltung auf einen Tron-Stil und weiß durch schweißtreibendes Gameplay zu überzeugen. HTC Vive Spieler sollten diesen Titel bereits kennen, denn für die HTC Vive erfreut sich das Spiel großer Beliebtheit. Zum Spielen werden die PlayStation Move Controller benötigt.

Proton Pulse

In eine etwas ähnliche Richtung geht Proton Pulse. Ihr versucht in diesem Spiel aber nicht ein Tor zu treffen, sondern ihr müsst alle Blöcke vernichten um eine Runde zu überstehen. Insgesamt warten 50 Level auf euch und das Spiel kann auch ohne die PlayStation Move Controller gespielt werden. Empfohlen wird aber, dass ihr PlayStation Move Controller besitzt, denn dann bietet euch das Spiel mehr Möglichkeiten. Das Spiel ist auch für die HTC Vive und die Oculus Rift verfügbar.

VirZoom Arcade

Dieses Spiel ist auch bereits für die Oculus Rift und die HTC erhältlich und bietet diverse kleine Spiele und der Umfang soll stehts erweitert werden. Ihr könnt an Pferderennen teilnehmen, mit einem Panzer in die Schlacht ziehen oder mit einem Drachen über die Berge fliegen. Das Spiel wird aber  mit dem VirZOOM Controller gespielt. Im Endeffekt ist der VirZOOM Controller ein Fitness-Bike, mit dem ihr durch die virtuelle Realität fahrt. Das Sportgerät kostet aber satte 400 US-Dollar und daher müsst ihr euch genau überlegen, ob diese Erfahrungen das Geld wert sind.

Gary the Gull

Gary the Gull hatten wir bisher nicht auf dem Schirm. Das “Spiel” erscheint jetzt für PSVR und im Teaser könnt ihr einen ersten Kontakt zu Gary aufnehmen. Bei der Anwendung handelt es sich um einen interaktiven Film, der vom ehemaligen Pixar- und Bungie-Mitarbeiter Tom Sanocki erstellt wurde.

avatar
3 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
3 Kommentatoren
TutnichtszurSacheTomAndre Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Tom
Gast
Tom

Vieeleicht sollte man noch erwähnen, dass aktuell keins der Spiele im EU-Store zu finden ist.

Andre
Gast
Andre

Wieso kommt denn aktuell nur “Müll” für die PSVR raus?
Das letzte gute Game war m.M.n. Eagle Flight und alles drum herum was letztens in den Store kam hat mich schon von den Bewertungen her abgeschreckt…

TutnichtszurSache
Gast
TutnichtszurSache

In der Tat… – 99,5% aller bisherigen VR-Games für die PS4 sind SCHROTT !!! – Nix halbes und nix ganzes, Mist ohne Ende ! – Ich bin mittlerweile echt angekotzt von diesem Angebot und bereue schon mir überhaupt die VR-Brille zugelegt zu haben. Bisher gibt es nur kurzweilige VR-Games mit einem Unterhaltungswert für Kleinkinder – die ganzen Spiele erinnern mich… Weiterlesen »