Arizona Sunshine

Am 27. Juni wird Arizona Sunshine für die PlayStation VR Brille erscheinen und Vertigo Games wird auch eine Unterstützung für den Aim Controller anbieten, obwohl das Spiel normalerweise mit zwei Waffen gleichzeitig gespielt wird. Nun zeigt sich die PlayStation VR Fassung in einem ersten Video.

PlayStation VR: Arizona Sunshine mit Aim Controller Support gezeigt

Wie ihr im Trailer erkennen könnt, werdet ihr euch frei mit den Sticks des Aim Controllers bewegen können. Außerdem wird sich euer Aim Controller in unterschiedliche Waffen verwandeln und nicht nur ein Modell repräsentieren.

Arizona Sunshine ist bereits seit einigen Monaten für den PC erhältlich und mit der Oculus Rift und der HTC Vive spielbar. Zwar hat das Spiel einige Ecken und Kanten, aber die erzeugte Atmosphäre ist hervorragend und zudem kann euch das Spiel für einige Stunden fesseln.

Da man den Aim Controller mit beiden Händen festhalten muss, wird das Öffnen von Türen und Verstecken teilweise automatisiert und abstrakter. Ihr drückt also nur noch einen Button, um eine gewisse Funktion auszuführen. Außerdem werden euch etwas weniger Zombies auf der PlayStation 4 erwarten, aber laut Upload VR sollen es dennoch genügend hungrige Mäuler sein, damit die Bedrohung stets aufrechterhalten wird.

Unseren kompletten Test zu Arizona Sunshine mit der Oculus Rift findet ihr hier. Unseren Test zum Aim Controller gibt es hier.

 

avatar
2 Kommentar Themen
3 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
5 Kommentatoren
DonRonFinulinNinjai71ThomasArmin Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Armin
Mitglied

Ich werds definitv kaufen, bin aber durch den Trailer etwas ernüchtert. Mal von der Grafik abgesehen, welche wohl gut Federn lassen musste, finde ich die Waffensounds echt schlecht. Wie immer bei Vr muss man aber wohl abwarten, bis man es selbst erlebt hat und vielleicht ist es ja dann doch der erhoffte nächste Knaller für die PSVR =).

Thomas
Gast
Thomas

Sehe ich genauso. Ich werde es kaufen, aber der Trailer sieht ja mal alles andere als gut aus. Der Sound und die Grafik der Waffen sind laut Trailer schlecht. Ich lasse mich aber eines Besseren belehren und warte mal ab, wenn ich es selber getestet habe.

Ninjai71
Gast
Ninjai71

Leider eine herbe Enttäuschung für mich! Das sieht ja mal richtig crappy und schlecht animiert aus! Hatte mich eingermaßen darauf gefreut, aber so lasse ich den Titel doch erstmal aus, trotz Aim Support.

Udo
Mitglied

Mehr ist auf der PS4 nunmal nicht möglich. Ich hatte noch schlimmeres erwartet…

DonRon
Gast
DonRon

Ich finde auch es sieht absolut unterirdisch aus. Ich hoffe einfach mal dass es sich um Material aus der Non-Pro Version handelt.