Avatar-Chat-Magic-Leap-One-L.E.A.P.

Auf der Entwicklerkonferenz L.E.A.P. präsentierte Magic Leap die kommende soziale AR-App Avatar Chat für die Magic Leap One. Die Multiuser-Erfahrung soll im Dezember erscheinen und ermöglicht es, in Form eines Avatars mit seinen Freunden zu kommunizieren. Dabei ist Mimik- und Gestikerfassung integriert und zudem sind eigene Inhalte über die App teilbar.

Magic Leap – Soziale AR-App “Avatar Chat” für Magic Leap One ab Dezember erhältlich

Die erste Multiuser-Erfahrung für die Magic Leap One ist die soziale AR-App Avatar Chat. Darin können sich mehrere Nutzer/innen gleichzeitig miteinander verbinden, um mit einem individualisierbaren, schwebenden Avatar auch über weite Distanzen miteinander zu kommunizieren.

Die Avatare übernehmen dabei die Mimik und Gesten der jeweiligen Brillenträger/innen mitsamt Augenzwinkern, um auch non-verbale Kommunikationselemente in das digitale Gespräch einzubauen. Neben der Stimme kommen also auch Körperbewegungen dank Handtracking zum Einsatz. Neben der Gestenerfassung können die Gesprächspartner auf eine Vielzahl an Emojis zurückgreifen, um auch ihre Emotionen virtuell auszudrücken.

Avatar-Chat-Magic-Leap-One-L.E.A.P.

Zur Veröffentlichung stehen vorgegebene Avatare zur Verfügung, die man nach eigenem Belieben anpassen kann. In Zukunft versprechen die Devs jedoch deutlich mehr Customization-Möglichkeiten, um die Alter Egos so nah wie möglich zum Original zu gestalten. So sollen komplett eigene Ebenbilder von Grund auf erstellbar sein und auch Apps und Browser-Inhalte sowie die eigene Galerie sollen darin teilbar werden.

Zudem veröffentlicht Magic Leap innerhalb der kommenden Wochen die entsprechenden APIs, um Entwickler/innen die Möglichkeit zu geben, eigene Multiuser-Apps und -Erfahrungen zu erstellen.

Avatar Chat soll im Dezember 2018 für Magic Leap One veröffentlicht werden.

(Quellen: Upload VR | Video: Upload VR YouTube)

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei