LIV Cube

Wer bereits Mixed Reality Aufnahmen gemacht hat, der wird festgestellt haben, dass ein kleiner Greenscreen für die Aufnahmen nicht ausreichend ist. Man sollte bei Mixed Reality Aufnahmen mindestens auf zwei grüne Wände setzen, die möglichst eine Länge von über 2 Metern besitzen. Problematisch an mehreren Wänden ist aber der Übergang zwischen diesen Wänden, denn hier sind eure handwerklichen Fähigkeiten gefragt, da es keine optimale Lösung im Einzelhandel gibt. Dies könnte sich mit dem LIV Cube aber bald ändern.

LIV Cube, LIV Box und LIV Client

Der LIV Cube ist eine Box, bei der alle Wände grün sind. Der bespielbare Bereich ist ca. 2,5m x 2,5m groß und die Box wird durch eine grüne Decke und einen grünen Boden zum optimalen Begleiter für Mixed Reality Vorführungen. Das Gestell besteht aus Aluminium und ist mit ca. 12 Kilogramm durchaus portabel. Damit auch Neulinge schnell in die Mixed Reality Welt starten können, wird der Anbieter auch eine LIV Box und einen LIV Client bereitstellen. Die Box ist ein herkömmlicher PC, der für Mixed Reality Aufnahmen geeignet ist und der LIV Client soll Nutzern bei der Kalibrierung der Kamera helfen und einen einfachen Livestream ermöglichen.

LIV wird die Mixed Reality Aufnahmen nicht revolutionieren, aber das System könnte den Einstieg für Menschen erleichtern, die sich nicht mehrere Monate mit einem System herumschlagen wollen. Außerdem ist der LIV Cube eine einfache und praktische Lösung für Vorführungen des eigenen Contents. Die Vorbestellungen des Systems werden am 30. März starten und die Auslieferung soll anschließend im Mai stattfinden.

liv-cube-inside

Auch wenn es auf dem Bild nicht wirklich sichtbar ist, so wird auch die saubere Ausleuchtung des Würfels ein größeres Problem darstellen und wir sind gespannt, wie hochwertig die Aufnahmen in dieser kleinen Box aussehen werden. Die harten Kanten sollten ebenfalls das herausrechnen der grünen Farbe erschweren. Für eine portable Lösung könnte der Cube aber absolut ausreichend sein.

Demnächst werdet ihr auf VR-Nerds auch eine ausführliche Anleitung zum Erstellen von eigenen Mixed Reality Videos finden.

0 0 vote
Article Rating
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
guest
1 Kommentar
älteste
neuste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments
Nupsi
Nupsi
3 Jahre her

Bin sehr gespannt auf die Anleitung :-)