Touhou Kobuto V PSVR

Ihr wollt in VR andere Spieler vernichten und tragt dabei gerne einen kurzen Rock? Dann könnte Touhou Kobuto V: Burst Battle der richtige Titel für euch sein. Die Entwickler haben verkündet, dass das Spiel im Sommer auf die PSVR Brille kommen soll.

Touhou Kobuto V: Burst Battle erscheint für PSVR

Beim Spiel handelt es sich um ein Shoot-Em-Up, bei dem ihr die Wahl zwischen neun verschiedenen Kämpferinnen habt. Mit Zaubersprüchen und Muckis geht es in den Kampf und ihr müsst in den Arenen beweisen, dass euch niemand das Wasser reichen kann. Falls ihr nicht gegen andere Menschen antreten wollt, dann könnt ihr aber auch den Einzelspieler-Modus nutzen. Das Spiel ist jedoch ein herkömmliches Spiel mit Virtual Reality Ansicht und kein reines VR Spiel und deshalb erwartet euch auch ein relativ klassisches Konzept.

Touhou Kobuto V

Touhou Kobuto V: Burst Battle kann aktuell bereits in den USA vorbestellt werden und es stehen zwei Versionen zur Auswahl. Die Standard-Edition soll 29,99 US-Dollar kosten und die limitierte Edition 49,99 US-Dollar. Die limitierte Edition wird neben dem Videospiel auch ein Art Book, den Soundtrack und neun Magneten beinhalten. Ein genaues Datum für den Release geben die Entwickler noch nicht bekannt. Die definitive Veröffentlichung in den USA ist aber ein gutes Zeichen dafür, dass das Spiel auch in Europa erscheinen könnte.

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei