Insta360 Titan

Insta360 ist ein Hersteller für VR-Kameras für Konsumenten und Unternehmen. Nun kündigt der Hersteller eine neue Kamera an, die sich speziell an Unternehmen richtet und mit einer 11K-Auflösung punkten soll.

Insta360 11K VR-Kamera “Titan” jetzt reservieren

Die Titan bietet eine 11K-Auflösung für 2D-Videos mit 30 fps und eine 10K-Auflösung für stereoskopische Aufnahmen bei 30 fps. Fotos schießt die Kugel jedoch in beiden Formaten mit der vollen 11K-Auflösung. Wer mehr fps für seine Videos braucht, kann mit 8K bei 60 fps und mit 5,3K bei 120 fps filmen. Diese Auflösung hat jedoch auch ihren Preis: 17,000 Euro müssen für die scharfen Aufnahmen auf den Tisch gelegt werden und eine Anzahlung von 170 Euro ist bis zum 1. März 2019 bei der Reservierung nötig.

Insta360 Titan 2

Die Titan ist mit acht Micro-Four-Thirds (MFT) Sensoren ausgestattet. Die MFT-Sensoren maximieren die Bildqualität, den Dynamikbereich und sollen für gute Ergebnisse bei schlechten Lichtverhältnissen sorgen. Außerdem nimmt die Kamera mit einer Farbtiefe von 10-bit auf, was für viel Freiraum bei der Nachbearbeitung sorgt und die “FlowState Stabilization” soll Kamerafahrten besonders geschmeidige machen, was beim Betrachten in der Virtual Reality extrem wichtig ist.

Solltet ihr an der Kamera interessiert sein, könnt ihr euch hier ein Exemplar reservieren. Weitere technische Details findet ihr ebenso auf der Seite des Herstellers.

(Quelle: Insta360)

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei