HTC Vive Pro Eye
Tower Tag auf Steam

HTC hat gerade auf der CES 2019 in Las Vegas eine neue Variante der HTC Vive Pro angekündigt, welche mit Eye-Tracking ausgestattet ist und damit Foveated Rendering ermöglicht. Die neue Brille soll unter dem Namen HTC Vive Pro Eye vermarktet werden.

HTC Vive Pro Eye: Vive Pro mit Eye-Tracking und Foveated Rendering vorgestellt

Vive Pro Eye 2

HTC wird bei der HTC Vive Pro Eye das Eye-Tracking verwenden um Foveated Rendering zu ermöglichen. Mit Foveated Rendering kann Rechenleistung eingespart werden, da nicht der komplette Bildausschnitt mit der vollen Auflösung gerendert werden muss. Durch das Eye-Tracking kann die Brille erkennen, welchen Punkt ihr fokussiert und nur dieser wird anschließend mit der vollen Auflösung dargestellt und der restliche Bereich wird mit einer geringeren Auflösung versorgt. Dies hat nicht nur Vorteile für schwächere Rechner. Auch leistungsstarke PCs können von dieser Technologie profitieren, da beispielsweise Supersampling für einen kleinen Ausschnitt des Bildes genutzt werden kann, um das Bild für den Nutzer noch klarer zu machen.

HTC gibt noch keinen Preis für die Neuauflage bekannt, jedoch soll die Vive Pro Eye im zweiten Quartal 2019 auf den Markt kommen.

Aktuell läuft die Präsentation von HTC noch und wir werden diesen Artikel updaten, sofern es weitere Informationen zur HTC Vive Pro Eye gibt.

(Beitragsbild: Cnet)

0 0 vote
Article Rating
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
guest
3 Comments
älteste
neuste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments
kay
kay
2 Jahre her

Hm , währe interressant, wenn sie da auch n bisschen am FoV geschraubt hätren… aber schön, das sie noch am Start sind ?

Robäääärt
Robäääärt
2 Jahre her

Jaaa, bloß keine großen Änderungen, immer nur kleine Updates daran vornehmen und noch mal neu in den Verkauf schmeißen! Man weiß so aber nie ob man sich DIE jetzt holen soll, oder ob man darauf warten soll, bis die das nächste Staubkorn anschrauben!

Joschi
Joschi
2 Jahre her

Ist schon bekannt , bei welcher Bank man das finanzieren kann / muss…