Feelreal-VR-Geruch-Oculus-Rift-HTC-Vive-PlayStation-VR-PSVR-Oculus-Go-Gear-VR

Mit Feelreal VR erscheint ein neues Gadget für VR-Brillen, welches die Virtual Reality zukünftig um eine zusätzliche Dimension erweitert. Die Gesichtsmaske erlaubt es bis zu zehn verschiedene Gerüche wahrzunehmen, Berührungen zu spüren und ist zudem mit diversen VR-Endgeräten kompatibel. Eine Kickstarter-Kampagne zur Unterstützung und zum Verkauf startet am 9. April. Der Preis der VR-Maske beläuft sich dank Rabatt für Frühkäufer auf 199 US-Dollar.

Feelreal VR – Gesichtsmaske zum Riechen und Fühlen der virtuellen Umgebung

Bereits im Jahr 2015 veröffentlichte Feelreal einen ersten Prototypen der VR-Gesichtsmaske, die es ermöglichte, Gerüche in der virtuellen Umwelt wahrzunehmen. Eine Kickstarter-Kampagne sollte die nötige Finanzierung zur Umsetzung bereitstellen, doch das Projekt scheiterte zum damaligen Zeitpunkt.

Jetzt erscheint eine überarbeitete Version der Gesichtsmaske, die neben Gerüchen auch Berührungen in der VR simuliert. Insgesamt zehn verschiedene Gerüche sollen so von Grund auf zur Verfügung stehen, um beispielsweise Schießpulver oder Lavendeldüfte zu simulieren. So kann der nächste virtuelle Ausflug durch die Wälder vom Skyrim VR zukünftig dank authentischem Naturgeruch zu einem völlig neuen Erlebnis werden.

Feelreal-VR-Geruch-Oculus-Rift-HTC-Vive-PlayStation-VR-PSVR-Oculus-Go-Gear-VR

Image courtesy: Feelreal VR

Neben dem Standardset sollen zukünftig allerdings weitere Geruchspakete zum Verkauf stehen, welche die Auswahl um bis zu 255 Geruchsoptionen erhöhen soll. Zudem sind die kleinen Geruchspakete gesundheitlich völlig unbedenklich, da dieselben Materialien wie in der Lebensmittelindustrie zur Herstellung genutzt werden. Neben den Gerüchen sollen kleine verbaute Gadgets, wie Kühler und Vibrationsmotoren für die Simulation von Windböen im Gesicht, Hitze durch Sonnenstrahlen oder haptischem Feedback sorgen.

Feelreal-VR-Geruch-Oculus-Rift-HTC-Vive-PlayStation-VR-PSVR-Oculus-Go-Gear-VR

Image courtesy: Feelreal VR

Für die VR-Erfahrungen Skyrim, Beat Saber, Ready Player One und Death Horizon sowie die eigene VR-Erfahrungen Feelreal Dreams wurde bereits Support versprochen, die eigens dafür hergestellten Pakete sollen für 50 US-Dollar käuflich sein. Die Gesichtsmaske unterstützt die Oculus Rift, HTC Vive, PlayStation VR (PSVR), Oculus Go und Gear VR.

Der Verkauf der Hardware soll ab dem 9. April per Kickstarter starten. Frühkäufer erhalten einen Rabatt, wodurch die Hardware mitsamt zehn Gerüchen für 199 US-Dollar kostet. Der reguläre Standpreis beläuft sich auf 299 US-Dollar. Die Reservierungen sind derzeit für einen US-Dollar im offiziellen Shop möglich.

(Quellen: Road to VR | Video: Feelreal YouTube)

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei