BigScreen 0.2.0 Screenshot

Die VR-App Bigscreen überträgt euren Bildschirminhalt in ein virtuelles Wohnzimmer und ermöglicht das Teilen der eigenen Inhalte in Echtzeit. Somit ist sowohl die Übertragung des Desktops möglich, wie auch das direkte Online Streaming von Videos oder Spielen von der eigenen Festplatte. Im Juli brachten die Entwickler bereits das Cinema Update heraus und kündigten weitere Verbesserungen an. Nun veröffentlichten sie das Avatar Update, welches durch neue Avatare und Features die soziale Komponente der VR-App verbessern soll. Auch im Bereich der Performanz hat sich einiges getan.

Bigscreen Avatar Update bringt neue Avatare und Performanzverbesserungen

Das Avatar Update für die VR-App Bigscreen vom gleichnamigen Entwicklerstudio bringt einige Verbesserungen und Upgrades mit sich. Ab sofort werden die Avatare innerhalb der VR nicht mehr körperlos dargestellt, sondern erhalten nun endlich Torsos. Deshalb wird man zukünftig keine fliegenden Köpfe mehr sehen, sondern kann zwischen sieben verschiedenen Körperformen auswählen. Zudem lassen sich die Torsos mit über 100 verschiedenen Kleidungsstücken wie T-Shirts oder Hoodies ausstatten.

Bigscreen-Avatar-Update

Zudem haben die Entwickler die Steuerung an die Motion-Controller der unterschiedlichen VR-Brillen angepasst, um eine intuitivere Eingabe zu ermöglichen. Beispielsweise ist es mit der neuen Poking-Funktion durch einfaches Anstupsen möglich, innerhalb der Tablet UI oder dem virtuellen Keyboard Funktionen auszuwählen.

Der Bigscreen-Monitor erhielt eine Menüleiste mit Verknüpfungen, um eine einfache und schnellere Ausrichtung und Auswahl zu gewährleisten. Zusätzlich gibt es neue interaktive Tools, wie beispielsweise einen Laserpointer oder einen Selfie-Stick.

Auch im Bereich der Performanz hat sich einiges getan: Besonders Besitzer von AMD-Grafikkarten dürfen sich über eine stark verbesserte Stabilität freuen, denn die Entwickler konnten diverse Fehler beheben, die für Instabilität mit den entsprechenden GPUs sorgten.

Bisher befand sich die App zumindest im Oculus Store noch in der Early-Access-Phase. Diese wurde nun mit dem Avatar Update offiziell beendet. Jedoch war die App auf Steam niemals im Early Access und sie steht auch weiterhin unter dem Namen Bigscreen Beta zum Download zur Verfügung.

Bigscreen ist für Oculus Rift, HTC Vive und Windows VR auf Steam und im Oculus Store kostenlos erhältlich.

(Quellen: Bigscreen Blog | Video: Bigscreen Youtube)

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei