Unearthed

Der noch recht neue Entwickler Glo entwickelt derzeit den Titel Unearthed Inc. – The Lost Temple  für verschieden Virtual Reality Systeme. Darunter Playstation VR, HTC Vive, Oculus Rift und Google Daydream.

Indiana Jones für PSVR, Rift, Vive und Daydream

In Unearthed Inc. – The Lost Temple spielt ihr einen Archäologen, welcher auf der Suche nach Schätzen ist und sich diversen Monstern stellen muss. Das Spielkonzept ist für eine Bedienung per Motion-Controller konzipiert und macht im ersten Trailer bereits einen sehr guten Eindruck.

In bester Indiana Jones Manier ist man auf der Suche nach atemberaubenden Schätzen. Ihr müsst euch diversen Logik-Rätseln stellen, wie man sie aus The Gallery kennt. Dabei kann es aber auch passieren, dass ein riesiger rollender Felsen hinter euch her ist. Da fühlt sich doch jeder Mensch direkt an den besagten Film erinnert. Eine Fahrt mit einer Lohre wird es selbstverständlich auch geben. Was wäre ein Abenteuer schon ohne Lohrenfahrt. Außerdem wird auch etwas Kampfgeist erforderlich sein und man muss sich übergroßen Spinnen und Zombies im Kampf stellen.

Doch ihr seid bei dem ganzen Unterfangen nicht alleine und bekommt einen Droiden an die Seite gestellt. An diesen könnt ihr euch wenden, wenn ein Rätsel zu schwer sein sollte. Den Angreifern stellt man sich bestenfalls mit diversen Waffen entgegen oder man nimmt, was gerade im Level so rumliegt. Eine Prise Übernatürliches darf natürlich auch nicht fehlen. Ihr könnt mit Hilfe von Telekinese beispielsweise diverse Objekte mit eurer Hand im Level bewegen, um diverse Rätsel zu lösen oder sich beim Ansturm der Monster zu verteidigen.

Ab den 16. Dezember 2016 können HTC Vive und Oculus Rift Besitzer bereits Unearthed Inc. – The Lost Temple auf Steam kaufen. Eine Playstation VR Fassung und eine Google Daydream Umsetzung wird 2017 veröffentlicht.

(Quelle: UnearthedInc.com)

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei