Sega bringt Multiplayer VR Arcade nach Japan

Virtual Reality im Wohnzimmer ist cool. Viel cooler ist aber Virtual Reality in einem großen Raum mit mehreren Personen gleichzeitig. In Melbourne in Australien gibt es eine VR-Halle, in der ihr euch frei in der virtuellen Realität bewegen könnt und im Team gegen Zombies antretet. Eure Ausrüstung ist ein DK 2 der Oculus Rift, eine Waffe und ein Gaming-PC im Rucksack. Ihr müsst euch durch die komplette Halle bewegen, um euer Raumschiff zu erreichen und den Zombies zu entkommen. Der ganze Spaß nennt sich Zero Latency und bereits über 10.000 Besucher haben das Spiel in zehn Monaten ausprobiert. Sega bringt Zero Latency nun nach Japan, um auch dort den Menschen eine neue Stufe der VR-Unterhaltung zu bieten.

Multiplayer Virtual Reality Arcades mit neuen VR-Brillen

Dank der neuen Partnerschaft zwischen Segas Freizeitpark Abteilung und Zero Latency wird die VR Erfahrung ab 16. Juli einen festen Platz in Tokyos Freizeitpark Joypolis haben. Eröffnet wird die Halle im Rahmen des 20. Jahrestag der Sega Live Creation. Die zweite Zero Latency Arcade in Japan wird neuen Gameplay Content bieten, neue Waffen bereithalten, ein größeres Spielfeld bieten und das Motion Tracking System soll komplett überarbeitet worden sein.

Außerdem wird die VR Erfahrung kürzer und erhält ein kompetitives Punktesystem. Eine Runde wird ca. 12 Minuten dauern. Im neuen Spiel von Sega und Zero Latency sollen Teams mit bis zu sechs Personen gleichzeitig in den Kampf ziehen. Zero Latency möchte die bald neue VR-Headsets von Sensics benutzen, welche sich auf die OSVR Plattform stützen.

Zero Latency geht wie VRcade den Weg in Richtung Spielhalle um ein einzigartiges Erlebnis zu schaffen, welches in den eigenen vier Wänden so nicht möglich wäre. Das Team wird vermutlich noch weitere Arcades in den USA und Europa einrichten und arbeitet außerdem an zwei neuen Spielen für die Arcadehalle in Melbourne. Darunter befindet sich ein Rätselspiel und eine Weltraum Erfahrung.

[Quelle: VR Scout]

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei