megaton-rainfall PSVR

Die PlayStation Experience war ein Wochenende voller neuer Spiele und großen Überraschungen. Neben zahlreichen anderen Spielen wurde auch Megaton Rainfall erneut präsentiert, von dem ihr hier nun einen kleinen Einblick erhaltet.

Megaton Rainfall für PSVR gezeigt

Der Titel “Megaton Rainfall” fällt uns nicht zum ersten Mal vor die Füße. Die Entwickler arbeiten an dem Spiel bereits seit 2015 und hatten auf der GDC auch einen Teaser für das kommende Spiel präsentiert. Diesen seht ihr hier, auch wenn er sich nicht mit dem aktuellen Stand des Spiels decken muss:

Megaton Rainfall ist ein First-Person Superhelden-Spiel, entwickelt von dem spanischen Studio Pentadimensional Games. Eine globale Alien-Invasion findet statt und der Spieler muss alleine gegen die außerirdischen Angreifer kämpfen. Das Spiel selbst besteht aus mehreren Missionen, die man nach und nach freischaltet. Jede Mission findet in einer anderen, prozedural generierten Stadt statt.

Bei den einzelnen Mission sendet ein Mutterschiff Wellen von Aliens aus, die es mit Hilfe von tödlichen Energiestößen zu vernichten gilt, ohne dabei viele menschliche Opfer zu fordern. Die Eindringlinge wiederum versuchen die Gebäude der einzelnen Städte zu zerstören. Anhand des Lebensbalkens kann man erkennen, inwieweit die Stadt von den Gegnern oder auch dem Spieler selbst schon zerstört worden ist. Sobald der Balken leer ist, wurde die Stadt dem Erdboden gleich gemacht und die Eindringlinge haben gewonnen.

Das Spiel Megaton Rainfall wird Anfang 2017 für die PS4 und PSVR erscheinen.

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei