playstation experience, virtual reality, project morpheus

Dieses Wochenende, am 6. Und 7. Dezember findet im US-amerikanischen Las Vegas das Playstation Experience Event statt. Neben einigen Triple-A Titeln, die geteasert oder angespielt werden, soll das Event auch dem VR-Fan gefallen.

Namhafte Vertreter der Spielebranche wollen erscheinen und Ankündigungen für bekannte und unbekannte Titel machen. Offiziell wird es Nachrichten zu Uncharted 4: a Thief’s End, The Order: 1886, Destiny Expansion I: The Dark Below, Bloodborne, Until Dawn, Mortal Kombat X, No Man’s Sky, Battlefield Hardline, Batman: Arkham Knight, The Witness, Tearaway Unfolded und PlanetSide 2 geben.

playstation experience, virtual reality, project morpheus

Dazu wird es sicherlich auch bis jetzt geheim gehaltene Ankündigungen geben. So munkelt man, dass es ein Gran Tourismo 7 Teaser geben wird. Für die VR-Nerds ist aber auch etwas dabei. Kürzlich twitterte Peter Rubin, Chefredakteur des Wired Magazin USA, dass er mit dem Präsidenten von Sony Computer Entertainment Shuhei Yoshida, Supermassive Games und weiteren eine Diskussion über Virtual Reality und die Zukunft der Spiele halten wird.

Auch die Ansage, dass man bezüglich No Man’s Sky etwas komplett neues zeigen will (siehe Video unten), lässt die alten Gerüchte wieder aufkommen, dass das Space Exploration Adventure Project Morpheus Support bekommen könnte. Was das Spiel so kann, könnt ihr hier lesen und sehen.

Auch wenn ein Release für die VR-Brille mit dem Codenamen Project Morpheus nicht angekündigt wird, hoffe wahrscheinlich nicht nur ich, dass die Entwickler dann einen Oculus Rift Support in die später erscheinenden PC-Variante hinzufügen werden.

Abwarten, was sich bezüglich Virtual Reality und Sony tut. Einen Live Stream zum Event gibt es bei Twitch.

avatar
1 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
1 Kommentatoren
spencer Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
spencer
Gast
spencer

oh man, ich hoffe das no man’s sky in irgendeiner weise für vr programmiert wird. wenn eine ankündigung für die ps4 kommt, besorg ich mir sofort eine ps4.