In seinem wöchentlichen Podcast bi-weekly äußerte sich Marc Andreessen, Mitgründer von Netscape Communications und Mitglied im Aufsichtsrat von Facebook, über die Zukunft der VR. So blickt er äußerst positiv auf die Entwicklung der Technologie und nimmt dabei eine kontroverse Meinung ein.

Marc Andreessen über die VR-Technologie – VR als Medium der Zukunft

Mit einem kürzlichen Statement machte Marc Andreessen in seinem Podcast auf sich aufmerksam. Entgegen der Meinung vieler Experten sieht der innovative Unternehmer nämlich die Virtual Reality als das Medium der Zukunft an. Mit seiner kontroversen Aussage widerspricht er damit vielen Technikspezialisten, welche vor allem die Vorteile der Augmented Reality stets in den Fokus rücken, die den Alltag maßgeblich erleichtern sollen.

So äußerte er sich kontrovers gegenüber der Meinung vieler Technikspezialisten innerhalb des Sillicon Valleys :

Virtual Reality wird 1000 Mal größer als Augmented Reality sein.”

Grund für diese Aussage sieht er hauptsächlich im Unterhaltungsfaktor und der Möglichkeit der Realitätsflucht. So stellt er die Behauptung auf, dass die Lebensumfelder der meisten Personen nicht sonderlich spannend sind. Entsprechend herrscht seiner Ansicht nach ein großer Drang, aus diesen auszubrechen. Dieser Wunsch überwiege letztlich die Vorteile der AR, die es erlaubt, digitale Objekte über die reale Welt zu legen.

Ich glaube, dass nur ungefähr 0,1 bis 1 % aller Menschen der Erde in einem Umfeld wohnt, in welchem sie morgens aufwachen und sich denken: “Wow, hier gibt es so viele interessante Dinge zu sehen”. Die meisten Leute leben einfach nicht an solchen Orten. […] Entsprechend werden die Umgebungen, die wir in VR erschaffen können, wesentlich interessanter sein als ihre physischen Gegenstücke.”

Natürlich sieht er die AR dennoch als eine wichtige Zukunftstechnologie, die unglaublich viel Potenzial besitzt. Die entstehenden Möglichkeiten können sowohl das Arbeits- wie auch das Freizeitleben vollständig revolutionieren.

(Quellen: Upload VR)

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei