Lytro Kamera Abbildung

Eine neue 360-Grad Kamera macht von sich reden. Lytro, die Firma die ihr vielleicht durch die Lytro Lichtfeldkamera oder die Lytro ILLUM Lichtfeldkamera kennt, hat nun eine 360° Kamera mit der Light Field Technologie vorgestellt.

Was ist das besondere an der Lytro Immerge Kamera?

Lytro Immerge Produktbild

Quelle: lytro.com

In Videos welche mit Lytro Immerge  aufgezeichnet wurden, könnt ihr euch bewegen! Ihr habt einen Bewegungsradius von ca. einem Meter. Das sollte ausreichen um das Videoerlebnis bei 360° Aufnahmen deutlich zu verbessern. Somit könnt ihr den Kopf frei bewegen, ohne das euch übel wird oder das Bild komisch aussieht. Ebenso könnt ihr euch nach vorne lehnen, um ein Objekt aus der Nähe zu betrachten. Dank der Light Field Technologie hat die Szene also echte Tiefe! Die Framerate wird dabei noch nicht genau beschrieben. Lediglich die Info “high cinematic frame rates” verrät der Hersteller.

Lytro Immerge ist ein modulares Kamerasystem mit huderten Kameras, welche den einzigartigen Lytro Bildsensor besitzen. Diese Kameras sind in Ringen angeordnet. Die Bildqualität hängt davon ab, wie viele  Ringe man verwendet und wie hoch die Dichte der Sensoren innerhalb der einzelnen Ringe ist. Je besser die Qualität, desto besser ist die Bildqualität auch bei Bewegungen. Außerdem kann laut Lytro ein VR-Headset mit einer Auflösung von 2K pro Auge mit der Lytro Immerge sauber versorgt werden.

Lytro Bild des Server

Quelle: lytro.com

Aufgrund der verwendeten Light Field Technologie und der hohen Anzahl an Sensoren liefert Lytro einen eigenen dedizierten Server mit der Kamera, denn es können mehrere Terabyte an Daten pro Stunde zusammenkommen.

Neben einem normalen Player hat Lytro auch einen Streaming Prototypen, welcher das Bild das der User gerade im Sichtfeld hat mit einer höheren Auflösung anzeigt als den Rest der Szene.

Wo bekommt ihr die Lytro Immerge Kamera?

Ihr könnt euch auf der Homepage des Herstellers für ein System bewerben. Wenn ihr mehr Eindrücke von der Technik erhalten wollt, dann schaut doch mal in das Video des Herstellers rein:

 

 

 

avatar
1 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
1 Kommentatoren
Termin Ator Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Termin Ator
Gast
Termin Ator

Kostenpunkt mehrere hunderttausend Dollar. Miete: Mehrere tausend Dollar pro Tag.