Facebook Messenger Oculus Quest
Tower Tag auf Steam

Ab sofort spielt Oculus ein Update für die Oculus Quest und Oculus Quest 2 aus, welches den Facebook Messenger in die Virtual Reality bringt.

Facebook Messenger startet auf Oculus Quest

Das neue Update wird nicht alle Nutzenden zeitgleich erreichen, sondern wird in Schüben ausgeliefert werden. Wenn ihr jedoch die Version 25 installieren könnt, sollte für euch das Oculus App Lab nutzbar und der Facebook Messanger in das System integriert sein.

Mit dem Facebook Messenger für die Oculus Quest und Oculus Quest 2 könnt ihr mit euren Freunden kommunizieren, auch wenn diese nicht in der Virtual Reality sind. Hierbei soll ein System unterstützen, welches auf Wunsch eure Spracheingabe in einen Text überträgt. Wie der Screenshot zeigt, wird aber auch eine einfache Kommunikation über einen Sprachanruf möglich sein.

Das App Lab von Oculus ermöglicht wiederum den Vertrieb von Software. Alle Informationen zum App Lab findet ihr hier.

Was haltet ihr von der Integrierung des Facebook Messanger? Ist es eine gute Idee, um mit Freunden in Kontakt zu bleiben oder eine unnötige Verknüpfung? Unseren Langzeittest zur Oculus Quest 2 findet ihr hier.

Facebook hat heute außerdem Einblicke in der Verkaufszahlen der VR-Studios auf der Oculus Quest-Plattform veröffentlicht. Hier findet ihr alle Informationen.

Die Oculus Quest 2 ist in Deutschland derzeit nicht verfügbar. Ihr könnt sie aber einfach bei Amazon Frankreich bestellen und erhaltet sie in wenige Tagen. Eine Anleitung hierzu findet ihr hier.

(Quelle: Oculus)

0 0 vote
Article Rating
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
guest
1 Kommentar
älteste
neuste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments
patrick.thomas.walter
patrick.thomas.walter
4 Monate her

Das ist “D I E” Killerapk. für VR … lol xD