Boneworks-Oculus-Rift-HTC-Vive-Windows-VR-Brillen-Steam

Indie-Entwicklerstudio Stress Level Zero kündigt das neue Sandbox-VR-Abenteuer Boneworks für Oculus Rift, HTC Vive und Windows-VR-Brillen auf Steam an. Der Clou: Der experimentelle VR-Titel richtet sich an VR-Veteranen und bietet eine hyperrealistische Physik-Engine mit eigenen Spielmechaniken. Innerhalb des Action-Adventures kommen sowohl Rätsel-, Kampf- und Explorationselemente zum Einsatz.

Boneworks – Hyperrealistisches, narratives VR-Action-Abenteuer für Oculus Rift, HTC Vive und Windows-VR-Brillen

Mit Boneworks erscheint noch 2019 ein neues VR-Action-Abenteuer mit ganz eigenem Kniff. Während immer mehr Devs auf realistische Physik-Engines setzen, legen die Entwickler von Stress Level Zero noch eine Schippe drauf. Der VR-Titel setzt auf ein hyperrealistisches Spielgefühl, indem er euren Avatar als physikalisches Objekt in der Umgebung behandelt. Dadurch werden sämtliche Interaktionen mit der Umgebung zu einer äquivalenten Simulation der Realität.

Entsprechend verhalten sich sämtliche Gegenstände und Bewegungen genauso, wie man es erwartet. Schwere Objekte sind nur schwer oder gar nicht beweglich, während leichte Gegenstände bewegt sowie nach natürlichen Bedingungen in die Luft geworfen werden können:

Durch diese Spielmechaniken soll ein komplett neues Immersionsgefühl entstehen, da die Erwartungshaltung bei der Interaktion mit der virtuellen Umwelt komplett erfüllt wird. Dies soll zudem die Kreativität der Spieler fordern und im Sandbox-Stil neue Lösungswege beim Lösen von Rätseln zutage tragen. Entsprechend gibt es keine Vorgaben oder richtige Lösungswege, wie komplexe Aufgaben zu erledigen sind. Lediglich die physikalischen Möglichkeiten grenzen die Optionen ein.

Der VR-Titel soll zudem eine tief greifende Story bieten, die sich während des Spielverlaufs nach und nach entschlüsselt. In der Narration steht die künstliche Intelligenz Myth OS im Mittelpunkt, die von Monogon Industries entwickelt wurde und ihre ganz eigenen Ziele verfolgt. Neben Rätselelementen kommen auch Actionpassagen mit Kämpfen zum Einsatz. Dafür stehen unzählige Schuss- und Nahkampfwaffen sowie der Einbezug eurer gesamten Umgebung zur Bewältigung zur Auswahl.

Einblicke in den Entwicklungsprozess sowie die dahinterstehende Motivation zur Entwicklung des VR-Titels erhaltet ihr in folgendem Video:

Entwicklerstudio Stress Level Zero arbeitet bereits seit 2016 an VR-Titeln und veröffentlichte die beiden Spiele Hover Junkers (2016) und Duck Season (2017.

Boneworks soll 2019 für Oculus Rift, HTC Vive und Windows-VR-Brillen auf Steam erscheinen.

(Quelle: Road to VR | Videos: BrandonJLa YouTube | Node YouTube)

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei