AR VR Konferenz in Moskau

Auch in Russland sind Virtual Reality und Augmented Reality große Themen und so findet nun die dritte AR Conference in Moskau für Entwickler und Unternehmen im VR Bereich und AR Bereich statt. Michael Mats von Virtuis wird vor Ort sein und exklusiv für VR-Nerds Eindrücke sammeln und anschließend mit euch auf unserer Seite teilen.

Augmented Reality Konferenz in Moskau

Auf der Konferenz werden einige Entwickler neue Einblicke in ihre Arbeiten gewähren. Die wichtigsten Vertreter sind:

zahvativayushchiy_vr_shuter_the_raid_budet_predstavlen_na_ar_14785997255027_image

Live Map

Vizart TV

Fibrum

PWRG

VR Concept

Homido

Außerdem wird beispielsweise das Spiel “The Raid” exklusiv vorgestellt, welches von Fibrum entwickelt wird. Das Spiel bezeichnet sich selbst als “VR Quest Shooter” und der Titel soll euch zu einem Soldaten machen. Hierfür wird das Fibrum Pro Headset verwendet und eine spezielle Waffe, dessen Bewegungen erkannt werden. Die Aufgabe des Spielers ist es, die Terroristen zu erledigen und eine nukleare Katastrophe zu verhindern. Da es sich beim Fibrum Pro um ein Mobile VR Headset handelt, bleibt natürlich abzuwarten, wie gut sich das Spiel in der virtuellen Realität schlagen kann.

Zudem wird es natürlich einige Vorträge geben, welche die Besucher mit nützlichem Wissen versorgen sollen. Als Redner sind Vertreter von IMAX VR und weiterer Unternehmen im VR Bereich geladen. Alle Informationen zum Event findet ihr hier.

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei