neue Gear VR für das Note 7

Am kommenden Dienstag ist es endlich soweit und Samsung wird das neue Galaxy Note 7 vorstellen, welches zu den Flagschiffen bei Samsung gehört und somit auch eine Unterstützung für die Samsung Gear VR beinhalten sollte. OnLeaks hat bereits ein Foto des vermeintlich neuen Modells der Gear VR veröffentlicht. Eine neue Version der Gear VR sollte es geben, da das Note 7 wohl mit einem USB Type-C Anschluss ausgestattet wird und somit die Verbindung zur alten Gear VR nicht mehr funktioniert.

Sehen wir hier die neue Gear VR für das Note 7?

Gear 360, Gear VR, Samsung S7 und S7 Edge || Quelle: Samsung

Gear 360, Gear VR, Samsung S7 und S7 Edge || Quelle: Samsung

Die neue Version der Samsung Gear VR soll etwas größer sein als das herkömmliche Modell. Das neue Headset kommt auf eine Größe von 207 mm x 122 mm x 98.5 mm. Die bisherige Version war hingegen 198 mm x 116 mm x 90 mm groß. Da das Note 7 aber auch wieder ein sehr großes Smartphone wird, macht diese Vergrößerung des Headsets ggf. auch Sinn. Schmerzlich vermissen wir aber eine Kamera an der neuen Gear VR, denn somit sollte Positional Tracking in der nächsten Generation noch kein Thema sein. John Carmack hatte vor einiger Zeit getwittert, dass er große Fortschritte gemacht hat, aber dies nicht mit einer aktuellen Smartphone Kamera möglich ist.

Das Field of View soll bei der neuen Gear VR sich deutlich verbessern. So geht der Leak davon aus, dass die neue Gear VR ein Field of View von 110 Grad besitzt, wohingegen die aktuelle Version nur ein Field of View von 96 Grad bietet.

Die neue Farbgestaltung gefällt uns sehr gut, da der schwarze Anstrich hochwertiger aussieht als bei den bisherigen Modellen. Eine ähnliche Farbgebung kennen wir bereits von der Batman Edition der Samsung Gear VR.

Aktuell ist alles nur Spekulation und der kommende Dienstag könnte uns Aufklärung bringen. Samsung wird es sich nicht nehmen lassen und sicher weiter über seine VR-Initiative berichten. Die Gear VR wird in Zusammenarbeit mit Oculus entwickelt und hat daher auch als einziges VR-Headset für Smartphones Zugriff auf den Oculus Store.

[Quelle: techcrunch || OnLeaks]
avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei