Pierhead Arcade
Tower Tag auf Steam

Pierhead Arcade bringt euch verschiedene Spielautomaten in die Virtuelle Realität. Dabei handelt es sich aber nicht um digitale Spiele, sondern um Automaten die man vom Jahrmarkt kennt. Darunter sind Sachen wie Körbe werfen und der berühmten Greifarm. Es handelt sich also um eine Art Mini-Rummelplatz, der in einer Turnhalle aufgebaut wurde.

Pierhead Arcade

Das Spiel befindet sich aktuell in einer Alpha Phase und das ist dem Spiel auch noch sehr deutlich anzusehen. Es gibt nur weniger Maschinen und der Entwickler sagt, dass viele Sounds, Modelle und die Umgebung noch Platzhalter sind. Hier soll sich also noch einiges tun. Der Entwickler verlangt aktuell 10 Euro für den Early Access Titel. Was ihr im Moment im Einzelspieler-Modus für 10 Euro bekommt, könnt ihr in unserem Mixed Reality Video zum Spiel sehen:

Der Preis des Spiels soll im Laufe der Entwicklung nicht weiter angehoben werden. Somit können sich Interessierte etwas Zeit mit der Kaufentscheidung lassen. Neben dem gezeigten Einzelspieler-Modus, soll das Spiel auch einen Multiplayer-Modus bieten. Dieses konnten wir aber aktuell noch nicht testen. Ende April soll das Spiel schon die Early Access Phase verlassen und als vollständiges Spiel veröffentlicht werden. Ob dieser Termin eingehalten wird, können wir nicht sagen.

0 0 vote
Article Rating
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
guest
1 Kommentar
älteste
neuste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments
Skimi
4 Jahre her

Das war eins der ersten Games, die ich mir für die Vive gekauft hab. Auch wenn das Spiel in der Alpha-Phase ist, hab mich doch mit viel Spaß länger darin aufgehalten. Ich freu mich schon darauf, wenn man sich später mit anderen virtuell treffen, und gemeinsam spielen kann,