SteamVR für Mac

Valve verpasste ihrer VR-Plattform SteamVR Home ein neues Update, das einige praktische neue Funktionen einführt. Dazu zählt der Schnellzugriff auf ein neues Menü, indem sich eure bisher gesammelten Tools befinden, eine Einführung in das Erstellen von physikalischen Objekten für euer virtuelles Zuhause sowie diverse Fehlerbehebungen für verschiedene VR-Brillen.

SteamVR Home – Neues Update, neue Funktionen

Das Update für SteamVR Home bringt Anwendern einige neue und praktische Funktionen, ein Tutorial sowie diverse Fehlerbehebungen. Diese ermöglichen eine intuitivere Nutzung und dadurch einen erhöhten Wohlfühlfaktor in der virtuellen Umgebung.

Dank dem neuen Quick Inventory ist es nicht mehr nötig, sich mühselig durch das Menü zu klicken, um verschiedene Tools auszuwählen. Stattdessen kann man sich zukünftig per Gedrückthalten des Grip-Buttons eine Auswahl aller freigeschalteten Werkzeuge anzeigen lassen und sie direkt auswählen.

 

Zudem führte Valve ein Tutorial zur Erschaffung physikalischer Objekte für das SteamVR-Home-Umfeld ein. Dieses erklärt, wie Anwender diverse Gegenstände konstruieren, sie daraufhin in die SteamVR-Home-Tools importieren und ihnen physikalische Eigenschaften verpassen können. In weiteren Schritten folgt eine Erläuterung über die Platzierung der Gegenstände im virtuellen Zuhause sowie dem Hinzufügen von Oberflächeneigenschaften.

SteamVR-Update-physikalische-Objekte

Neben den neuen Inhalten arbeiten die Entwickler auch fleißig an diversen Fehlerbehebungen sowie kleineren Verbesserungen. So werden beispielsweise die Modelle der jeweiligen Controller unterschiedlicher VR-Brillen automatisch angepasst und die Teleportation sowie das Auswählen per Controller sollte nun reibungsloser funktionieren. Außerdem wurden neue Tutorials für Windows-MR-Brillen und Komfortfunktionen für die Oculus Rift hinzugefügt.

Alle Veränderungen sind in den offiziellen Patchnotizen einsehbar.

Weitere Verbesserungen sowie intuitivere Nutzungsmöglichkeiten sollen laut den Entwicklern in den kommenden Monaten folgen. Wir werden euch über weitere Updates für die VR-Plattform wie immer auf dem Laufenden halten.

(Quellen: Steam | SteamVR Patchnotizen)

avatar
1 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
1 Kommentatoren
clan names Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
clan names
Gast

I love this article. Awesome explanation.