Oculus Film Story Studio

Das neueste Projekt von Oculus Story Studio Talking with Ghosts umfasst vier animierte Geschichten im Comicstil. Selbstverständlich sind die imposanten Handlungsstränge durch VR illustriert und zum Leben erweckt. Dadurch wird es für jeden möglich in eine Comicwelt einzutauchen.

Vier animierte VR-Filme erwarten euch in Talking with Ghosts

Der Titel umfasst eine Kollektion von vier verschiedenen Filmen, die jeweils aus der Feder von unterschiedlichen Zeichnern stammen. Jeder Film wurde innerhalb der VR erstellt, jedoch unterscheiden sich die einzelnen Filme in ihrem Stil. Dies betrifft sowohl den künstlerischen Aspekt als auch die Handlung. So gibt es Zeitsprünge, eine Geistergeschichte, eine Kriegsgeschichte und eine absurde Runde Minigolf zu sehen. Ein gemeinsames Ziel haben die Filme jedoch, und zwar das Ziel den Zuschauer direkt in die virtuellen Comics eintauchen zu lassen.

Die Titel der Filme

Im ersten Film Fairground von Sophie Foster-Dimino besuchen zwei Freunde aus Kindertagen einen alten Rummelplatz. Dabei kollidieren ihre unterschiedlichen Vorstellungen aus der Vergangenheit und der Zukunft. Der zweite Film The Neighborhood von Roman Muradov ist eine Geistergeschichte. Diese erzählt von der Beziehung zwischen Geist und Hausmieter. Ganz anders The Reservoir von Ric Carrasquillo: ein Drama über die Beziehung eines Liebespaares, das bei einer Runde Minigolf entsteht. Der letzte Film nennt sich Tattoo Warrior von Maria Yi und handelt von einer epischen Geschichte über Krieg und Liebe – gezeigt durch ein 3D-Tattoo.

Talking-with-Ghosts-Logo-Oculus-Story-Studio-VR-Film

Interessant ist die Vorgehensweise der Künstler, denn jeder nutzte das VR-Tool Quill zum Erstellen der Comics. Nach Dear Angelica soll Talking with Ghosts eine Weiterentwicklung in VR-Filmen sein. Die Premiere des Projekts ist am 21. April auf dem Tribeca Film Festival. Damit sollen andere Künstler inspiriert werden, ebenfalls an neuartigen Projekten, wie VR-Filmen oder Kunstprojekten zu arbeiten. Die vier Autoren und Oculus Story Studios vereint ihre Liebe zu den Comics, die in Talking with Ghosts auf den Zuschauer überspringt. Der Titel erscheint. nach der Premiere im laufenden Kalenderjahr, im Oculus Store.

avatar
2 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
2 Kommentatoren
SeppJohannes Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Johannes
Gast
Johannes

#INeedRobinsonInMyLife

Sepp
Gast
Sepp

#INeedRobinsonInMyLife